Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Samstag, 25. August 2012

Am Samstag, 25. August 2012 Um 11:46 von Steffi in    20 comments
Nachdem ich mein kleines Trauma mit dem Kosmetik Kosmo Gel Eyeliner verdaut habe, investierte ich das erstatte Geld in einen neuen Kandidaten. 

Im Netz las ich durchweg Gutes über den Gel Eyeliner von Maybelline (mit dem unendlichen Namen Eyestudio Lasting Drama Gel Eyeliner 24h ) und auch die Kommentare von euch hatten einen positiven Tenor. Kaum hatte ich also das Geld von Koko wieder auf dem Konto, wanderte ich zur Drogerie meines Vertrauens und kaufte mir den Gel Eyeliner in der Farbe Intense Black.

Laut Firmenhomepage gibt es noch 5 andere Farben, die da lauten:
Blue, Brown, Pink Diamond, Black Chrome und Black Gold. 

Jeder Eyeliner enthält zusätzlich noch ein Pinselchen, das sogar gar nicht schlecht ist. Die Pinselhaare von ca. 2-3mm sind abgerundet, sodass man entweder eine breite oder eine dünne Linie ziehen kann. 

Je nach Drogerie kostet das Produkt um die 9€ - also nicht wirklich ein Schnäppchen! Daher sollte er schon was können. Ob er das auch tut, lesen wir jetzt....

Edit Die liebste Isadonna hat in den Kommentaren darauf hingewiesen, dass es hin und wieder Rabatt Aktionen bei Rossmann gibt, was den Preis des Eyeliners auf 6,50€ senken würde :) Der Preis hört sich doch definitv besser an.



Die Umverpackung ist ganz nett gestaltet und auch die Form gefällt mir gut - mal etwas anderes! Leider konnte ich auf der ganzen Verpackug, inklusive Tiegel keine Gramm-Angabe für das Produkt finden. Falls da jemand was Genaueres weiß, bitte melden!


Der Tiegel ist gegenüber dem Eyeliner von Kosmetik Kosmo natürlich deutlich durchgestylter. Wobei ich hier sagen muss, das mir die Optik auch nicht wirklich gefällt. Aber nun gut, da hat jeder seinen eigenen Geschmack.

Der Tigel ist aus undurchsichtigem und mattem Glas (oder Kunststoff?), mit einem silbernen Schraubverschluß. Dieser schließt sehr gut, sodass ich mir hier eventuelles Austrocknen keine Gedanken mache. 

Aufgeschraubt erwartet einen dann folgendes:


Die Konsistenz des Liners ist eher fest und nicht so gelig, wie ich es von dem Essence Eyeliner gewöhnt bin. Trotzdem fühlt es sich sehr cremig an, wenn man mit dem Pinsel darin herumstreicht. Im Gegensatz zum Essence oder Alverde Liner bleibt beim Maybelline Liner kaum eine Kuhle oder eine tiefe Spur der Entnahme zurück - man versinkt auch nicht in dem Produkt.


Beim ersten Swatchen auf dem Handrücken mit dem beigelegtem Pinsel war ich sehr zufrieden mit meinem Kauf! 
Die Linie lässt sich flüssig ziehen, ist deckend und hat eine schönes tiefes Schwarz. 
Um die optimale "Dunkelheit" des Schwarz zu erreichen, muss man allerdings zweimal über die Linie gehen. Das ist an sich aber kein  großes Problem, so kann man wenigstens mal mit der Intensität des Lidstriches variieren. 

Nun kommen wir zu dem Punkt, der mir den Kosmetik Kosmo Eyeliner so unsympathisch gemacht hat! Die Trockenzeit. 
Wo der KK Eyeliner nicht mal ansatzweise wischfest war, hat der Maybelline Eyeliner wirklich bewiesen, dass er die 4€ mehr wert ist
Nach gut 1 Minute und dem Wischen über meinen Swatch, brauchte ich gar kein zusätzliches Bild machen, weil es sich schlichtweg nicht vom oberen unterschied! Der Liner trocknet - wuhu! 
Ein Eyeliner, der nicht verwischt - ein Traum wird wahr ;) 
Damit bin ich also erstmal zufrieden mit meinem neuen Eyeliner und benutzte ihn jetzt seit ca. 2 Wochen regelmäßig. 
Die Haltbarkeit ist sehr gut, er überlebt einen 15 Stunden Tag ohne sich nur ansatzweise zu bewegen. Er sieht abends noch genauso aus wie morgens.
Dafür kann man ihn dann aber mit einem normalen AMU Entfernen problemlos wieder abschminken.
Und zum Schluß noch Tragebilder!
Den Lidstrich habe ich mit Kosmetik Kosmo Eyeliner Elke gezogen, da ich damit schon lange arbeite und auch keinen anderen Pinsel mehr möchte ;)



Fazit

Kurz und knapp, da die Review an sich ja schon genug Text enthält:

+ Feste Konsistenz
+ Hoher Tragekomfort
+ Lange Haltbarkeit
+ Einfaches Linienziehen
+ Wischfest
+ Leichtes Abschminken

- Mittlere Deckkraft (die sich aber sehr gut schichten lässt!)
- Der Preis

Den Pinsel habe ich jetzt nicht bewertet, da ich ihn nur zum Swatchen benutzt habe. 
Der Preis ist für mich negativ, da er für den Drogerie Durchschnitt doch relativ hoch ist. Für die Qualität ist es mir aber allemal wert! Mir wären allerdings 2€ weniger und dafür kein Pinsel auch nicht unrecht ;)


Besitzt ihr den Eyeliner? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

Bis dahin,



Kommentare:

  1. Da weiß ich ja jetzt, welchen Gel Eyeliner ich benutze, wenn mein essence Exemplar aufgebraucht ist! :)
    Danke für die tolle Review! <3

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt super =)
    Ich nutze momentan den Catrice Eyeliner und bin damit auch total zufrieden. Der ist allerdings sehr weich und man bekommt ihn auch nur mir Geschrubbel wieder ab-dafür hält er auch eine Runde im Fitti locker durch...^^

    AntwortenLöschen
  3. Danke fürs tolle Review :) Der Kauf ist uf jeden Fall eine Überlegung wert ^^

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe die Maybelline Gelliner, eben weil sie nicht diese Konsistenz haben, in der man versinkt. Irgendwie komme ich damit am besten klar. Mittlerweile habe ich auch schon vier der Nuancen, überlege aber, mit auch noch den Black Chrome zu holen. Mein ältester der Liner ist nun auch schon ein Jahr alt und nicht vertrocknet. Ich war noch so zufrieden mit einem Liner. Wegen des Preises kann ich nur empfehlen, die Rabattaktion bei Rossmann abzupassen, damit zahlt man für so einen Liner nur noch um die 6,50€ und das finde ich dann für die Qualität vollkommen in Ordnung :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah gut dass du das erwähnst :) Ich habe leider keinen Rossmann in der Nähe, daher blende ich den immer aus^^

      Löschen
  5. Danke für die Review :)
    Will mir irgendwann den Eyeliner mit den goldenen (?) Glitzerpartikeln holen :)
    Mit dem Pinsel könnte ich aber nichts anfangen^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde mir bestimmt auch noch die anderen Farben ansehen ;) Der Pinsel fliegt auch schon irgendwo in den Tiefen meiner Sammling rum - er ward nie wieder gesehen.

      Löschen
  6. Jetzt weiß welchen Eyeliner als Alternative zu meinem essence Eyeliner benutzen könnte. Danke! :)

    Liebe Grüße
    Kali

    AntwortenLöschen
  7. den black gold nenne ich mein eigen und ich finde ihn ganz super toll ^^
    für den preis sind die liner von maybelline einfach superspitze - ich glaube besser geht es kaum noch.

    allerdings dachte ich, dass das tiegelchen aus glas wäre und nicht aus kunststoff, weil es doch relativ schwer ist oO

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uff ehrlich gesagt habe ich geraten :) Habe meinen Freund noch mal urteilen lassen und er meint, es könnte auch Glas sein! Ich fügs mal hinzu ;)

      Löschen
  8. ich benutze nur noch ihn :)
    Find die Deckkraft auch nicht wirklich mager oder so, aber vllt nehme ich auch immer viel Produkt auf. Ich muss zumindest nie groß nachziehen.
    Für mich mein holy grail ♥

    AntwortenLöschen
  9. Den hab ich auch schon seit Urzeiten, mein erster Geleyeliner und das beste den hab ich mal eben so zwischendurch als Valentinsgeschenk von meinem Freund bekommen xD *yeah*(der kann sogar ab und an mitdenken=D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal sind die Männer halt doch zu was nütze ;)

      Löschen
  10. Tolle Review, ich liebe den Maybelline Liner abgöttisch und würde niemals einen anderen schwarzen Liner benutzen. Von Catrice habe ich ja noch braun und von essence grün aber schwarz ist ja sogesehen mein standart und daher muss das ein Top Produkt sein und das ist es definitiv!

    Ich mag halt auch seine feste und doch ergiebige Textur so gerne, weil ich finde echt das Essence so weich ist, ne ich mag das garnicht leider :/

    Aber toll dass du nun auch deine Erfahrungen mit diesem Super Liner gemacht hast :D

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe diesen Gel Liner und besitze insgesamt vier Nuancen. Welchen ich gerne ausprobieren möchte, ist der von Artdeco aus der Dita von Teese LE, der soll auch hervorragend sein. Da mein schwarzer Liner von Maybelline schon sehr alle ist, wird es nicht mehr lange dauern! :-D

    AntwortenLöschen
  12. Sieht toll aus, aber mit der Elke könnt ich das nicht. :D Den Pinsel mag ich echt gar nicht.

    AntwortenLöschen
  13. Danke schön und gerne doch ;).

    AntwortenLöschen
  14. Der Lidstrich ist dir sehr gut gelungen !!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Findest du? Fand ihn einer der schlechtesten von mir xD

      Löschen