Dienstag, 30. April 2013

Am Dienstag, 30. April 2013 Um 12:00 von Steffi in , ,    25 comments
Vor ein paar Wochen wurde ich per Mail gefragt, ob ich gerne einige Produkte eines neuen Online Shops testen möchte. Michelle von Moonshine Mineral Make-Up arbeitet eifrig an dem Aufbau ihres eigenen Shops, in dem sie gepresste und lose Mineral Lidschatten verkauft.

Zu Beginn (ab dem 1.07.2013) werdet ihr alle Produkte in ihrem Dawanda Shop bekommen: http://Moonshine.dawanda.com
Gegen Ende des Jahres möchte sie aber ihren eigenen Shop fertig stellen, der dann unter www.moonshine.shop erreichbar sein wird. 

Da ich ja bei Lidschatten kaum ablehnen kann und mich natürlich die Produkte an sich interessiert haben, bekam ich von Michelle ein kleines Testpaket zugeschickt!
Insgesamt habe ich netterweise 3 gepresste und 2 lose Pigmente bekommen. Bevor ich ich euch die Produkte näher vorstelle, kommen wir erstmal zu den 

Eckdaten des Shops

  • Moonshine Mineral Make-Up
  • Kontakt: moonshine.88@web.de
  • Zu kaufen ab dem 1.07.2013 nur unter: http://Moonshine.dawanda.com
  • Ab Ende des Jahres/Anfang nächsten Jahres unter: www.moonshine.shop
  • Versandkosten: immer 1,45 €
  • Zahlungsmöglichkeiten: Vorab erst einmal Vorkasse, Paypal, Nachnahme(+7 € Gebühren) und Barzahlung bei Abholung. Ab der Website-Eröffnung ist auch zusätzlich ein Kauf auf Rechnung möglich.
  • Es werden 7 Farben in dem Shop zur Verfügung stehen. Eine Erweiterung ist geplant. Insgesamt sollen dieses und nächstes Jahr ca. 100 Farben herauskommen, die nach und nach in einzelnen Kollektionen präsentiert werden.
Produkte

Alle Lidschatten werden in Pfännchen gepresst und sind dazu noch als lose Pigmente zu kaufen. Alle Produkte werden wie auf dem Bild oben geliefert (gepresste Lidschatten in kleinen Plastik Tütchen mit blauem Papier). Des Weiteren bietet Michelle magnetische Paletten in zwei Größen an (4er und 12er). 

Alle Lidschatten bestehen aus mineralischen Pigmenten. Ein Aspekt, der mir gleich positiv aufgefallen ist, war die Beschreibung in Michelles Dawanda Shop. Hier reflektiert sie über Echtes Mineral Make Up und wie welche Inhaltsstoffe wirken. 
"Seien Sie vorsichtig - und tuen Ihrer Haut und der Umwelt was gutes." lautet Ihr Motto, welches mir wirklich gut gefällt!

Gepresste Lidschatten:
  • Preis: 13,99 €
  • Gewicht: 1,50 g Nettogewicht (Inhalt)
  • Inhaltsstoffe: siehe Verpackung (s.u.)

Pigmente in Döschen:
  • Preis: 3,99 €
  • Gewicht: 1,00 g Nettogewicht (Inhalt)
  • Inhaltsstoffe: siehe Verpackung (s.u.)

Paletten:
  • 12er Palette: 9,99 €
  • 4 er Palette mit Spiegel: 7,99 €



Meine Meinung zu den gepressten Pigmenten

Die Lidschatten waren gut verpackt, sodass sie sicher und geschützt bei mir ankamen. Der Versandpreis von 1,45€ ist sehr entgegenkommend, obwohl bei der Umverpackung nicht gespart wurde - schön!
Etwas enttäuscht war ich leider bei der Verpackung der Produkte selber. Ich bin ein alter Design Junkie und mich gewinnt man sehr schnell durch eine hübsche Aufmachung.
Die Lidschatten kommen in wieder verschließbaren Plastikbeutelchen mit einem blauen Papier darin. Auf der Rückseite klebt ein weißer Sticker mit dem Produktnamen und den Inhaltsstoffen. 

Mir ist durchaus bewusst, dass die Pfännchen dazu da sind in Paletten gelagert zu werden und diese Verpackung eher provisorisch gedacht ist. Allerdings hätte ich trotzdem gerne etwas mehr Liebe zum Detail gesehen, zum Beispiel durch eine Verzierung/Logo auf dem weiße Sticker oder ein gemustertes farbiges Papier.

Im Endeffekt kommt es aber auf das Produkt selber an!
Der erste Lidschatten, den ich unter die Lupe genommen habe nennt sich Erde und gehört zu der Kollektion "Die Elemente".
Das Gold hat mich ziemlich angelacht und so habe ich es als erstes geöffnet. 
Leider schlug mir sofort eine sehr penetrante Geruchswelle entgegen - anscheinend wurde hier nicht lange genug ausgelüftet und der Lidschatten roch noch sehr stark nach dem Pressmittel und dem Jojobaöl. Wer schon einmal selber gepresst hat, weiß wie schrecklich so etwas riechen kann. Zum Glück waren die beiden anderen Pfännchen sehr gut durchgelüftet und rochen quasi nach nichts. Auch das Gold hat sich nach einer Nacht auf der Fensterbank wieder erholt und war dann geruchslos ;)

Die Farbe Erde ist wunderbar buttrig und intensiv pigmentiert. Wirklich toll!
Das gelbliche Gold schimmert, glitzert aber nicht. Im direkten Sonnenlicht wirkt die Farbe gleich etwas heller und sehr strahlend. 
Insgesamt ist die Farbe hübsch und durch die starke Pigmentierung ziemlich auffällig. Sie unterschiedet sich aber nicht deutlich von anderen Gold-Tönen, die ich habe (zB MAC Goldmine). Dafür ist die Qualität aber sehr beachtlich und auch auf dem Auge verhält sich der Lidschatten vorbildlich. Er creast nicht, hält auf der Artdeco Base den ganzen Tag und produziert keinen Fall-Out. 
Ein AMU mit Erde habe ich morgen für euch!

Als nächstes habe ich den zweiten Lidschatten der Kollektion "Die Elemente" getestet - Metall
Sehr passender Name für die grau/silberne Farbe. Diese schimmert ebenfalls und ist nicht glitzrig. Im Sonnenlicht wirkt das Silber etwas bläulicher und heller als im indirekten Licht, was mir sehr gut gefällt. Insgesamt eine tolle Farbe, vor allem da sie wieder so intensiv ist.
Die Pigmentierung ist super und der Lidschatten ist wieder sehr schön buttrig, was mir beim Swatchen immer großen Spaß macht - da patscht man gleich lieber im Pfännchen rum :)
Die Haltbarkeit auf der Artdeco Base wieder top, kein Creasen und kein Farbverlust. Leider aber hatte ich beim Schminken ziemlich mit Fall-Out zu kämpfen. Beim Tupfe war noch alles gut, sobald ich aber Verblendet habe, hat meine Wange ziemlich geschimmert und gefunkelt. Für mich als geübter Schminker ein nicht allzu großes Problem (wir Schmink-Uschis wissen halt wie man mit sowas umgeht), aber für den Otto-Normal-Schminker wahrscheinlich ärgerlich. 
Ein AMU mit Metall folgt am Mittwoch!

Der dritte Lidschatten im Bunde nennt sich Mondschein und stammt aus der Kollektion "Moonshine", die es als eine der ersten bei der Shop Eröffnung geben wird. 
Von der Farbe war ich gleich bezaubert! Erst hatte ich ein reines dunkles Blau erwartet, die Farbe changiert aber im Sonnenlicht in einem helleren Blau und im indirekten Licht in einem bläulichen Lila. Tolle Farbe! Auch das dunkle Blau kommt im richtigen Licht zum Vorschein.
Ein besonderer Farbton, den ich so bisher noch nicht gesehen habe. Die anderen beiden Farben haben mir zwar gefallen, aber richtig umgehauen haben sie mich nicht. Gold ist nun mal Gold und auch Silber ist Silber. Sie sind schön und irre gut pigmentiert, aber für jemanden, der bereits viele solcher Farben hat, ist es kein Highlight. Mondschein allerdings hat mich gleich als Fan gewonnen - wunderschön!
Die Qualität ist ebenfalls sehr gut: buttrig, intensiv, creast nicht, hält auf der Artdeco Base den ganzen Tag und es entsteht kein Fall-Out.
Ein AMU mit Mondschein seht ihr am Donnerstag!

Fazit

Die gepressten Lidschatten haben eine angemessene Größe und Inhalt. Die Verpackung ist definitiv ausbaufähig, allerdings sieht man sie ja nicht lange, wenn man die Pfännchen in Paletten lagert.  Der unangenehme Geruch von Erde sehe ich als Einzelfall, da alle anderen Farben gut ausgelüftet waren.
Die Produktnamen und die Kollektionen finde ich eine schöne Idee und sie passen gut zusammen.

Die hochwertigen Inhaltsstoffe der Mineral Produkte finde ich sehr wichtig und freue mich, dass Michelle dies auch sehr ernst nimmt!

Qualitativ sind die Lidschatten sehr gut: Intensiv pigmentiert und sehr langanhaltend. Die Farben sind allesamt strahlend und schimmern unterschiedlich in verschiedenen Lichtverhältnissen. Bis auf den silbernen Lidschatten, hatte ich keine Probleme mit Fall-Out.
Die Farben Erde und Metall sind sehr hübsch, aber nicht einzigartig. Mondschein hingegen ist ein absolutes Highlight!

Einzig der Preis hat mich zucken lassen. 13,99€ finde ich für eine Produkteinführung happig, vor allem da der Preis bereits am Highend-Niveau kratzt. Ich spreche den Produkten die Qualität nicht ab und würde sogar sagen, sie können sich mit MAC sehr gut messen! Michelle hat mir auch sehr lieb erläutert, dass der Preis sich durch den sehr hochwertigen Ethanol Alkohol ergibt, den sie als Bindemittel nutzt.  Aber na ja....
Sagen wir so: Für Mondschein hätte ich die 13,99€ guten Gewissens ausgegeben, besonders da ich mir der hochwertigen Inhaltsstoff sicher sein kann! (Für Erde und Metall aber eher nicht, ich habe ja auch schon drölfzigtausend solcher Farben).

Meine Meinung zu den gepressten Pigmenten

Die Pigmente Februar und Juni: gehört zu der dritten ab dem 01.07.2013 erhältlichen Kollektion „Mondmonate“. Diese Kollektion wird ca. 2-3 Monate nach der Shoperöffnung erscheinen. 
Die Verpackung finde ich wie gesagt nicht sonderlich prikelnd, aber dazu habe ich oben bereits alles geschrieben.
Das Pigment Februar ist eine grundsätzlich eher weißliche Farbe, die allerdings in blau/türkis/grün changiert. Ein toller Effekt, der wirklich schön anzusehen ist!

Das Pigment ist ganz fein und hat fast eine staubige Anmutung. Trotzdem lässt es sich sehr gut auftragen und fühlt sich irgendwie sanft an. Schöne Konsistenz!
Auf der Artdeco Base halt sich das Pigment sehr gut, auch mit Fall-Out hatte ich keinerlei Probleme. Die Farbe finde ich ganz bezaubernd - fast wie eine Meerjungfrau :)
Trotzdem passt der Name Februar sehr gut, denn es erinnert mich auch an eisige Tage und den letzten Schnee. Jetzt würde mich total interessieren, wie der Januar aussieht!

Das Pigment Juni hat ebenfalls einen passenden Namen. Eine ebenfalls weißlich Grundfarbe mit sehr feinem hellem goldenen Schimmer, der mich an Sonnenstrahlen und Sommer erinnert. 
Die Qualität ist hier wieder sehr gut. Tolle Pigmentierung und trotz dem vielen Schimmer kein Fall-Out. Mit der Artdeco Base hat der Lidschatten den ganzen Tag sehr gut gehalten. 
Wenn man mit dem Finger in dem kleinen Döschen rumpatscht, fühlt man fast gar nichts - so fein ist das Pigment. Ich war ja leicht fasziniert ;)
Wie ihr seht sind die Swatches trotzdem sehr intensiv und gut pigmentiert. 
Seht ihr dazu auch den geschwungen schwarzen Lidstrich und die roten Lippen? Hmmm... ich weiß zumindest welchen Look ich bald schminken werde.

Fazit

Verpackung ist naja, aber sehr praktikabel. Die Döschen schließen gut und dicht.

Die staubige Konsistenz fand ich total beeindruckend  Ein fast nicht fühlbares Puder, welches toll pigmentierte Farbe abgibt!
Die Qualität ist gut, genauso wie Haltbarkeit und Farbbrillianz. Trotz viel Schimmer hatte ich kein Fall-Out.

Die beiden Farben finde ich sehr schön. Besonders Juni hat es mir angetan! Februar finde ich ebenfalls interessant und sicherlich einzigartig, aber es ist leider einfach nicht meine Farbe (außer vielleicht für kreative Blog-Looks).
Insgesamt sehr schöne Pigmente zu einem tolle Preis! Die Inhaltsstoffe sind allesamt sehr hochwertig und gewissenhaft von Michelle verarbeitet. Für 3,99€ kann man da absolut nichts sagen.


Gesamtfazit

Ich bin zufrieden mit der Qualität der gepressten und losen Pigmente! Von der Pigmentierung bin ich besonders begeistert, eine super Leistung. 
Allerdings hätte ich mir statt dem Gold vielleicht eine etwas einzigartigere Farbe gewünscht zum Testen. Auch der Preis ist eine Hausnummer, bei der man schon mal etwas länger überlegt.

Bei den losen Pigmenten habe ich gar nichts negatives zu sagen! Die Qualität, sowie Farben und Preis sind super. 

Insgesamt hätte ich mich über diese Bestellung nicht geärgert und freue mich besonders über die Entdeckung von der Farbe Mondlicht
Dazu gibt es einen netten und charmanten Kontakt zu der Shop-Betreiberin, die auf mich einen sehr professionellen Eindruck macht.

Ich werde bei Shop Eröffnung sicherlich einen gespannten Blick auf die anderen Farben werfen und hoffe auf aussagekräftige Swatches im Shop!

Danke, Michelle, für die Zusendung! 


Was haltet ihr auf den ersten Blick von den Lidschatten? Schaut in den nächsten Tagen mal wieder für die kommenden AMUs vorbei :)

Bis dahin,



Kommentare:

  1. Wow, die Farben sind unglaublich schön!!!
    Das Februar Pigment ist toll!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Februar finde ich auch total faszinierend :)

      Löschen
  2. uhhh Mondschein find ich total schön!

    AntwortenLöschen
  3. Mondschein ist ja eine wirklich klasse Farbe. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich freu mich schon darauf euch das AMU damit zu zeigen!

      Löschen
  4. ein toller beitrag, sehr interessant und mondschein ist einfach zum verlieben! :-)

    AntwortenLöschen
  5. Mondschein und Juni sind wirklich sehr schön!

    AntwortenLöschen
  6. Die Pigmente sind wirklich hübsch und hey man glaubt es kaum, ein Stück von deinem Schatz wurde auch reinpürriert? :P

    Ne Spaß, passt ja nicht so ganz xD

    Sind wirklich hübsche Sachen, der goldene "Erde" sieht aus als könnte es MAC Goldmine sein^^

    bisschen happig der Preis für soeinen gepressten Lidschatten aber da ich auch MAC mag würde der Preis jetzt nicht mehr ausmachen oÖ

    Mondschein ist aber bei diesen Produkten auch mein Favo ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinen Freund pürrier ich grundsätzlich nicht. Den futter ich am Stück xD

      Ja, der Preis ist happig. Ich war auch kurz erschrocken und habe mich sogar per Mail noch einmal abgesichert, dass der so stimmt. Vielleicht kann man ja noch was dran drehen ;)

      Löschen
    2. Haha so ists richtig xD Ne ich lese nur so Mica und dachte.. naja fast.. :P Hab gehört Mica soll aber ein recht gutes Mineral für Make Up sein, besonders bei Fondations? Ka. Dauerwerbesendung über Sheer Cover xD

      Also es ist schon krass als Einsteiger direkt an Mac Preise zu stoßen aber es kommt halt auch auf ein ähnliches Ergebnis daher...

      Löschen
  7. Sehr schöne Farben, Metall hat es mir angetan.
    Den Goldenen hätte ich aber "Sonne" genannt, statt "Erde". LOL
    Mal sehen ob ich mir etwas näher ansehe.. Danke für die Vorstellung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha das mit "Sonne" wollte ich auch erst schreiben und dachte dann: Neee, da kommen meine Leser auch alleine drauf. Und ich hatte recht <3

      Löschen
  8. Mondschein ist eine wirklich tolle Farbe, da freu ich mich schon auf ein AMU von dir! :D

    Finde den Preis pro Lidschatten aber trotz der hübschen Farbe ein wenig... fragwürdig, egal wie 'gut' die Inhaltstoffe denn sind.
    Denn speziell wenn man die Lidschatten vor dem Kauf nicht selbst begutachten + durchpatschen kann, schrecken immense Preise doch ziemlich ab. Da Fehlkäufe in höheren Preissegmenten da auch etwas weh tun, würde ich wohl eher direkt in einen MAC Lidschatten investieren, wo die Möglichkeiten des Swatchens usw auch gegeben sind. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich stimme dir voll und ganz zu. Ich fand den Preis auch für eine Produkteinführung zu hoch. Wie gesagt, kratzt es an High-End...

      Löschen
  9. Mondschein finde ich auch sehr toll. Ich denke allerdings, dass sich die gute Dame mit ihrem Preis verzetteln wird. Indiemarken (und das ist für mich ne Indiemarke) wie Fyrinnea und Darling Girl etc. pp. leben ja eher davon, dass die Sachen super speziell und billig sind. Die Lidschatten hier sind auch speziell, aber in gepresster Form meiner Meinung nach 10 € zu teuer. Und das kann auch der noch so pornöseste Pressalkohol nicht rechtfertigen. Für 28 € kaufe ich keine zwei Lidschatten im Pfännchen ohne Umverpackung von einer Independantmarke, bei der ich nicht swatchen kann. Klingt vielleicht hart, aber ich glaube, damit werd ich nicht allein sein. Die Pigmente finde ich aber super interessant und auch perfekt vom Preis.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann leider auch dir nur zustimmen. In meinem Post habe ich ja schon angedeutet, dass ich diesen Preis bei einer unbekannten Marke sehr happig finde. Aber ich wollte nicht zu arg drauf rumreiten, denn da kommt denke ich auch so jeder drauf. Wie man sieht ;)

      Löschen
  10. Finde die gepressten Lidschatten sowie die Pigmente von der Farbe her total schön. Allerdings würde ich mich aber aufgrund des Preises zumindest gegen die gepresste Variante entscheiden. Wiebke hat schon richtig gesagt, für eine Indiemarke würde ich keine 14 € für einen Lidschatten ausgeben!

    <3 Kitty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farben sind wirklich schön! Vielleicht kann man ja nach diesem Feedback am Preis noch etwas drehen ;)

      Löschen
  11. Hm leider nicht ganz günstig. Da schreckt man beim Kauf zurück, v.a. weil es eine Marke ist, die man nicht so kennt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja... schade, dass der Preis von den schönen Produkten so abchreckend wirkt. Aber ich bin auch zusammengezuckt und hätte ohne Swatches und selber anpatschen bestimmt auch sehr gezweifelt.

      Löschen
  12. Wow, Erde & Mondschein gefallen mir richtig gut :) Finde die Lidschatten aber viel zu teuer. Glaube kaum, dass jemand für eine Marke, die niemand kennt, so viel hinblättern wird.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann nicht widersprechen. Schade für die tolle Qualität, aber ich hatte kaum anderes Feedback erwartet.

      Löschen
  13. Hey!
    Ich finde die Farben sehen sehr schön auf der Haut aufgetragen aus. Ich freue mich schon auf ein AMU
    lg Mella ♥

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...