Dienstag, 13. Januar 2015

Am Dienstag, 13. Januar 2015 Um 11:00 von Steffi in ,    19 comments
Eine Mascara Review! Heikel, heikel.... Ich hatte mir gesagt, ich schreibe keine mehr. 
Warum? Seitdem ich dankenswerter Weise ein Wimpernserum testen durfte (gleich zwei sogar, die Review zu Monster Lashes folgt auch die Tage!), habe ich das Thema "Mascara vorstellen" ganz weit von mir weg geschoben. Wie konnte ich auch nicht?
Dank der Seren sind meine Wimpern lang, voll und super einfach zu tuschen. Fast jede Mascara machte klasse Wimpern. Wie soll ich denn da Unterschiede hervorheben oder gar sagen, welche gut und welche schlecht ist? 

Dabei habe ich einige Mascaras zugeschickt bekommen und gekauft, welche ich ziemlich gut fand... Aber wie soll ich wissen, ob die auch ohne Serum so gut gewesen wären? Heikel! Bevor ich mich also total in die Nesseln setzte, habe ich gesagt, ich schreib nichts mehr. 
Natürlich kann ich Negatives wie Klumpen, Verkleben, Schmieren und Abfärben noch durchaus bewerten, allerdings kam das bei mir in letzter Zeit auch nicht vor. 

Wobei ich definitiv Mascaras hatte, die ich sofort in die Tonne gekloppt habe :) Lustigerweise war das erst vor Kurzem eine von Maybelline und zwar die Volum' Express The Colossal Go Extreme Leather Black Mascara oder abgekürzt VETCGELBM.
Die habe ich zugeschickt bekommen und habe sie nicht vorgestellt, weil mir der Name zu lang war und ich keine Lust hatte den dauernd zu schreiben. 
Nein, das war natürlich Spaß ;) Der Grund war, dass ich die Bürste schrecklich fand, zu dick und zu klobig und ich deswegen damit nicht zurecht kam. Damit habe ich nur meine Augen rundherum getuscht, aber nicht meine Wimpern. (Mascara siehe unten im Vergleich)

Nun habe ich die neue Lash Sensational Mascara von Maybelline zugeschickt bekommen. Da der Name schön kurz ist, stelle ich sie heute vor. Na ja, nein, es liegt mehr daran, dass sie mich sehr positiv überrascht hat und ich das Ergebnis liebe! 

ABER: Bitte beachtet unbedingt, dass ich ein Wimpernserum nutze. Und beachtet weiterhin, dass jeder andere Wimpern und somit anderes Ausgangsmaterial hat. ABER das ändert prinzipiell nichts, an den Eigenschaften der Mascara an sich. Ich denke, dass wisst ihr alle :)

Fakten
Ab Januar 2015 im Handel
Gummibürste
"Wimpern-Entfalter"-Bürste, eine Kombination aus sechs unterschiedlichen Borstenarten 
Um 10€ für 9,5ml

Innovativ soll nun also das "Wimpern-Entfaltungsbürstchen" sein. Durch unterschiedliche Borstenarten soll die Mascara jede Wimpern erreichen und verlängern. Das Bürstchen ist auch interessant geformt. Leicht gebogen und für eine Gummibürste ziemlich breit. Das ist der Grund, warum ich Gummibürsten eigentlich nicht so gerne mag - sie sind meistens sehr schmal und klein. Die Lash Sensational hat für mich die optimale Bürsten-Größe mit ausreichend langen Borsten. 

Wenn man die Bürste herauszieht, ist sie nicht überladen mit Produkt und man muss nichts abstreifen. Das mag ich schon mal gerne! Wenn die Bürste so komplett voller Produkt ist, dann schmiert man nur rum. 
Im Größenvergleich mit der Maybelline VETCGELBM (links) und der Essence Multiaction (rechts) kann man sehen, dass die Lash Sensational der Multiaction Mascara ähnelt. Sie ist nur etwas breiter. 

Ich finde das Tuschen sehr angenehm. Die Bürste geht gut durch die Wimpern und erfasst so gut wie alle mit einem Mal. Sie hinterlässt ausreichend viel Produkt ohne zu klumpen und zu verkleben. Die Wimpern werden sehr gut getrennt! Das hat mich wirklich positiv überrascht, denn normalerweise muss ich mindestens einmal die Wimpern mit einem Wimpernkamm durchkämmem, um das Ergebnis zu erreichen. Die Lash Sensational hat das nicht nötig. 
Zudem verlängert sie die Wimpern noch einmal sehr schön!

Bei zwei Schichten wird das Ergebnis ein bisschen clumpy, aber im Gesamtlook sieht man das fast gar nicht mehr. Mir gefallen 2 Schichten in der Nahaufnahme nicht besonders, aber von weiter weg mag ich sie durchaus lieber. Mehr Volumen, Baby!

Im Gesamtlook finde ich die Mascara sehr schön. Da habe ich mir sogar mal Lidschatten und Lidstrich gespart. Tightlining muss natürlich immer sein.

Meine Meinung

Ich habe mir diesem Post die erste Mascara Review seit über einem Jahr geschrieben. Also kann man davon ausgehen, dass ich ganz zufrieden bin :) Die Lash Sensational trennt die Wimpern toll und sogar das versprochene "auffächern" würde ich mal bestätigen. Sie hält bei mir den ganzen Tag ohne zu verschmieren oder abzufärben. 

10€ sind für Mascara meine absolute Schmerzgrenze. Es ist für mich ein Verbrauchsprodukt, was man einfach zu häufig nachkauft, um viel Geld darein zu investieren. Bisher habe ich immer die Essence Mutliaction Mascara getragen, diese aber immer noch mit einer Gummibürsten-Mascara getoppt, um Länge und Volumen zu erreichen. Die Lash Sensational nutze ich alleine, weil sie das auch so hinkriegt. Einfacher und schneller, würde ich sagen.

Mir gefällt die Mascara ausgesprochen gut und auch, wenn ich ein wenig Schmerzen  mit dem Preis habe, kann ich sie empfehlen!



Bis zum 19.01. kann man sich übrigens noch bei Maybelline als Tester für die Mascara bewerben. Klick! 


Kennt ihr die Mascara? Wie findet ihr das Ergebnis?

Weitere Reviews bei: Innen und Aussen, Sweet Cherry, Step to Milkyway und Heartshapeddreams

Bis dahin,




PS: Wer gute, ausführliche und vor allem viele Mascara Reviews sucht, der wird bei Kalter Kaffe und ihre Mascara Monday fündig! Tolle Posts und immer schöne Bilder.

 

Kommentare:

  1. Sehr ausführliche und dadurch tolle Review und Hammer Fotos!! ^^ Überlege jetzt auch, ob ich sie mal ausprobiere, sobald meine eingetrocknet ist! :) Ich benutzte ja sehr lange immer die Cil Architecte von Loreal und teste aber grad die Volcano Xtra Explosive Volume. Also bin jetzt schon gespannt! :)
    LG, Naya

    AntwortenLöschen
  2. Deine Wimpern sind echt der Hammer!
    GLG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  3. Oh krass das Ergebniss!!!!
    Echt tolle Review!
    Ich brauche diese Mascara :-D

    AntwortenLöschen
  4. Man bist du schnell.... :-O

    Habe sie heute auch zum ersten Mal drauf und bin auch total begeistert von dem Ergebnis. Möchte mir aber erst eine Meinung bilden, wenn sie vielleicht schon ein wenig eingetrocknet ist.

    GLG Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist jetzt der 5. "Tragtetag" und noch alles gut. Aber du hast Recht, man sollte erst noch einmal gucken, wie sie sich in den nächsten Wochen verhält. Ich war einfach so begeisert, dass ich die Review raushauen wollte :D

      Sollte sich die Textur in den nächsten Wochen drastisch ändern (was ich eigentlich nciht glaube), dann schreibe ich definitv noch mal was dazu.

      Bin gespannt auf deine Review! Tragebilder sahen ja auch shcon mal toll aus.

      Löschen
  5. Wie gern hätte ich deine Wimpern! Sie sind einfach nur der Wahnsinn und ich finde, dass das in live noch viel geiler rüberkommt! Ansonsten finde ich das Ergebnis der Mascara echt schön :)

    AntwortenLöschen
  6. Du hast ja echt tolle Wimpern! ♥
    Die Mascara sieht so wirklich richtig toll aus. Aber für mich ist eine Mascara eben nur dann gut wenn sie trotz Schlupflidern nicht unter den Augenbrauen abfärbt. Das ist aber leider nur bei sehr wenigen der Fall.

    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  7. Boah sind deine wimpern toll! Ich hätte auch so gerne wieder ein wimpernserum - ich muss da mal meine paar Kröten zusammenhalten und investieren!
    Die neue Mascara hab ich noch gar nicht ausprobiert, aber dein Ergebnis sieht ja sehr vielversprechend aus. Aber schon beim ersten Betrachten fand ich die Gummibürste ziemlich gut und hab mir einiges von ihr erwartet!
    Die Mascara mit dem langen Namen und dem dicken Bürstchen finde ich allerdings Mega gut! Ich hab sie gestern noch verwendet und die macht bei mir absolut geniale Wimpern! Ich finds immer wieder krass, wie sehr die Meinungen bei mascara doch auseinandergehen...!

    AntwortenLöschen
  8. woooho, ich muss die haben! :) sooo schön sieht das aus!

    AntwortenLöschen
  9. Du bist ja wirklich fix :) Ich habe sie auch bekommen und schon zwei mal verwendet. Bisher bin ich auch sehr zufrieden, aber ich werde noch ein bisschen weitertesten. Bei dem Bürstchen der Colossal Go Extreme Leather Black Mascara (dieser Name!) war ich anfangs auch etwas skeptisch, aber komme erstaunlicherweise ganz gut damit zurecht.

    AntwortenLöschen
  10. WOW! Was für ein schönes Ergebnis! Ich lese ja wirklich nur positives über diese Mascara. Maybelline gibt es ja auch öfter in der Rabattaktion, so kannst du die 10€ auch noch etwas drücken. ;o)

    AntwortenLöschen
  11. Die sieht wirklich toll aus, das Ergebnis ist traumhaft, ich denke ich werd sie mir mal ansehen, sobald sie dann verfügbar ist. Die schlägt sicherlich viele Tuschen, die ich so daheim habe und ich habe wirklich genug, meine kleines Lädchen im Schminktisch wo die drin sind, geht schon kaum mehr zu, aber du hast mich echt grad angefixt :)

    LG likeSamantha

    AntwortenLöschen
  12. Super Beitrag mit Mega Ergebnis, deine Wimpern sehen wundervoll aus <3 bin am überlegen ob ich sie mir auch zulege wenn meine aktuelle Mascara leer ist ;) Grüße Yasi

    AntwortenLöschen
  13. Eine tolle Review! :) Das Ergebnis dieser Wimperntusche sieht einfach zauberhaft an dir aus! :)
    Ich hoffe sehr das das Ergebnis an mir genau so gut aussehen wird, denn ich habe sie mir auch gekauft, auch wenn ich bei dem Preis schon etwas schlucken musste. Ich bin sehr gespannt darauf wenn ich sie endlich ausprobiere.
    Liebe Grüße :)
    Saskia K.

    AntwortenLöschen
  14. Du glaubst gar nicht wie sehr ich dich um deine wunderschönen Wimpern beneide. Meine zerstören eigentlich jedes AMU und sehen immer kläglich aus. Ich habe es ja auch mit dem Revitalash Serum versucht und konnte auch nach 3 Monaten absolut keinen Effekt bei mir feststellen. Ich bin da wohl immun gegen :D Die Mascara interessiert mich übrigens auch brennend. Hatte schon lange keine mehr von Maybelline - vielleicht sollte ich bei dieser mal mein Glück versuchen. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Hammer Ergebnis! Gibt doch noch mal gut Länge dazu, finde ich :D Zumindest optisch gesehen *hihi* Wenn ich mal all die Mascaras aufgebraucht hab, werd ich überlegen, ob ich sie nicht auch mal testen werde :) Bisher klang alles sehr gut (auch von anderen Bloggerinnen :))

    AntwortenLöschen
  16. Hallo :) tolle Review, tolles Make up und tolle Bilder hast du gemacht. Ich bin auch sehr zufrieden mit der Mascara und der Schwung hebt den ganzen Tag. Ich habe eine Video-Review dazu gedreht. Vielleicht hast du Lust vorbei zu schauen.

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    www.purelysandy.com

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...