Follow:
Beauty

7 shades of… Pink Blushes

Es wird Pink! Im Zuge der 7 shades of… Blogparade zeige ich euch nun meine sieben pinken und rosa Blushes. 
Das ist wirklich mal eine Farbe, bei der man sich austoben kann. Als es hieß 7 shades of Green war man doch arg eingeschränkt. 

Rosa und Pink trage ich besonders im Frühling und Sommer unheimlich gern auf den Wangen. Es wirkt frisch, jugendhaft und macht mir immer gute Laube. Genauso wie pinker Lippenstift. Ich schätze diese werde ich als nächstes swatchen 🙂 

Die Auswahl fiel mir gar nicht so leicht und ich saß lange an meinen 7 Blushes. Und dabei habe ich auch noch halb daneben gegriffen, das muss man sich mal vorstellen. 
Der MAC Mineralize Blush Hot Planet ist auf meinen Wangen ein schönes, dunkleres Altrosa. Geswatcht zwischen all den anderen strahlenden Nuancen, die ich gewählt habe, wirkt er aber ganz anders 😉 Nun ja, seht selbst und urteilt, ob er pink ist oder nicht.

Mirrored Pink von Sleek ist ein hoch pigmentiertes Rosa Blush mit silbrigem Schimmer. Es gibt ihn auch als einzelnes Produkt, ich habe ihn allerdings in einer Palette zusammen mit Lidschatten und einem anderen Blush gekauft. Hier habe ich euch die Sleek Eye &Cheek Palette vorgestellt. 

Artdeco macht wirklich schöne natürliche Blushes. Ich habe einige davon und sie sind durchgängig eher semi-pigmentiert. Das finde ich aber für den Alltag eigentlich ganz schön, denn da muss es ja nicht immer der krasse Rouge-Balken sein. Die Nr. 33 ist ein mattes Alt-Rosé.

Der Artdeco Blusher Nr.20 stammt aus der Dita von Teese Limited Edition und ist ein sehr helles, mattes Rosa. 

Pink Ice ist der mittlere Ton aus der Sleek Blush by 3 Palette „Pink Spirit“. Es ist ein absolut knalliges, mattes Pink. Toll pigmentiert, einfach aufzutragen und zu blenden. Ein krasses Pink musste ja noch dabei sein. Die ganze Palette habe ich schon mal hier vorgestellt.

Das Hourglass Ambient Lightning Blush in Diffused Heat ist einer meiner Lieblinge aus diesem Post und in letzter Zeit dauernd auf meinen Wangen. Er geht eher in die rötliche, peachige-Pink Richtung und hat einen feinen Schimmer.

Der Duo Mineralize Blushes von MAC in der Farbe Hot Planet war Teil einer Blusher LE, die mir gut gefallen hat. Es ist schon einige Jahre her, aber ich weiß noch, dass ich am liebsten alle gekauft hätte 🙂 Hot Planet hat eine Alt-Rosé Seite mit leichtem Schimmer und einer stark glitzernde, bräunlichen Seite. Ich mische am liebsten beide, das sieht frisch, gebräunt und sommerlich aus.

Der Manhattan Blusher ist um Glück noch im Standart Sortiment. Er ist matt und von einem kühlen, knalligem Pink. Wenn man ihn dezent aufträgt, dann sieht er frisch, natürlich aus. Er lässt sich gut layern, um intensiv auszusehen. Warum eher Purple me on heißt und nicht Pink me on verstehe ich zwar nicht, aber gut 🙂

Wenn ihr auch noch mitmachen wollt, dann habt ihr bis zum 8.06. dafür Zeit!

 
Verlinkt mich bei Veröffentlichung auch gerne auf InstagramFacebook oder Twitter! Dann kann ich eure Beiträge besser mit anderen teilen 🙂 
Eine Produktkategorie, 7 Nuancen. die ihr hier einfügen könnt. 

 
Wie findet ihr meine Auswahl?

Bis dahin,

Wenn es dir gefällt, teile es
Vorheriger Post Nächster Post

Das könnte dir auch gefallen

Lass mir doch ein Kommentar da!

CommentLuv badge

14 Comments

  • Reply Sarah T

    Wow, die sind ja teils wirklich knallig! Ich habe da eher nur dezente und warme roséfarbene Blushes. Vielleicht stell ich die sogar vor, Lippenstifte hab ich ja bei Runde 1 und 3 schon gezeigt…
    Liebe Grüßchen
    Sarah

    15. Mai 2015 at 11:22
    • Reply Steffi

      Habe auch ectra die knalligen rausgesucht 😀

      19. Mai 2015 at 14:00
  • Reply Ramona ´s Beautyblog

    Tolle Blushes die du dir da ausgesucht hast 🙂 So geil ich Pinke Blushes auch finde, finde ich dass sie mir leider nicht stehen :-/ bin eher so der Typ für Peachige und Braune Töne.
    Glaube ich werde aber in dieser Runde mitmachen und 7 pinke Lippis vorstellen 😀

    Liebste Grüße und ein schönes Wochenende
    Ramona

    15. Mai 2015 at 12:42
    • Reply Steffi

      Pinke Lippenstifte sind auch immer toll! 🙂

      19. Mai 2015 at 14:00
  • Reply piranhaprinzessin.com

    Ich bin ja kein wirklicher Blush-Fan, aber zum Ankucken sind die sehr hübsch 🙂 Am ehesten wären wohl der MAC-Blush oder der von Hourglass was für mich 😉

    Bei Pink/ Rosa werde ich auf jeden Fall noch mitmachen müssen, gut dass bald Ferien sind 😉

    Liebe Grüße
    Nathalie

    15. Mai 2015 at 17:41
  • Reply Melanie V.

    Hey 🙂
    Sehr schöne Auswahl! Ich benutzte pinke Töne nicht so oft. Meine gehen mehr ins altrosa und rot.
    lg Mella ♥

    15. Mai 2015 at 20:15
  • Reply Roselyn

    Tolle Bilder!
    Purple me on finde ich auch toll, ich glaube aber, dass der aus dem Sortiment genommen worden ist. Habe den nämlich nicht mehr in der Manhattan Theke finden können…

    16. Mai 2015 at 14:58
    • Reply Steffi

      Oh wirklich? Das wäre ja schade…

      19. Mai 2015 at 14:01
  • Reply Annarrr.

    Mirrored Pink ist mein liebster pinker Blush, hach! Ich muss mal schauen, ob ich sieben Blushes zusammen bekomme, Nagellack steht auf jeden Fall. 😀

    16. Mai 2015 at 18:03
  • Reply Neru

    Ich trage auch gerne pinke Blushes, auch wenn ich nur drei besitze ;D, sehr schöne Auswahl! Und tolle Fotos!!! Das erste von Sleek gefällt mir sehr gut, tolle Nuance.

    lg Neru

    16. Mai 2015 at 20:08
  • Reply Julie

    Sehr schöne Fotos *-* Die Blushes gefallen mir fast alle. MAC Hot Planet hat es mir aber besonders angetan, so schade, dass er aus einer LE ist -.-
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag dir!

    17. Mai 2015 at 10:29
    • Reply Steffi

      Ja der wäre auch gut im Standartsortiment aufgehoben gewesen 🙁

      19. Mai 2015 at 14:02
  • Reply Marina

    der Blush Mirrored Pink hat es mir total angetan – danke fürs Anfixen 😉 , werde auch meine pinken Blushes fotografieren und mitmachen – eine tolle Idee.
    Ich liebe Blushes – zur Zeit verwende ich meistens aber Pfirsichtöne

    Liebe Grüße
    Marina

    19. Mai 2015 at 7:28
    • Reply Steffi

      Biddö, biddö 😀
      Pfirsich finde ich im Sommer auch total schön! Hätte ja gut zu 7 shades of Orange gepasst 😉

      19. Mai 2015 at 14:02