Follow:
Beauty

7 shades of Silver & Glitter… Nagellacke für Silvester!

Die aktuelle Runde #7shadesof ist passend zu Silvester Silber & Glitter! An Weihnachten muss es für mich Gold und Rot glitzern und an Silvester passt Silber doch einfach hervorragend. 
Dabei müssen die Nägel natürlich mit funkeln und deswegen zeige ich euch heute meine 7 liebsten silbrigen und glitzernden Lacke.

Natürlich müssen die Farben in dieser Runde nicht alle glitzern oder schimmern. Auch reines Silber oder silbrige Grau-Nuancen gehen wunderbar. 
In meiner Auswahl habe ich auch gleich noch einige fast schon vergessene Lacke wieder gefunden! So häufig lackiere ich dann doch keine Silber  – eben fast nur zu Silvester – und da verschwinden die Fläschchen gerne mal nach ganz hinten in der Schublade. 

Nebeneinander geswacht sehen die Lacke dann so aus – sogar sortiert von dunkel nach hell. Leider sieht man den OPI Glitter Topper nicht ganz so gut, da er sehr feine Partikel enthält.

Manhattan Sugar Effect Lack in Give me Sparkle (LE) – Dieser Lack hat ein rauer Finish, der Sugar Effect schafft fast schi nein sandiges Gefühl auf dem Nagel. In der schwarzen Grundfarbe sind silberne Glitzerpartikel.

essie Over the edge – Dieser Lack hat ein Creme Finish. Die dunkel Graue Farbe ist von ganz leichtem silbrigem Schimmer durchzogen.

Sally Hansen Lady T (LE) – Ein ganz toller Lack für Silvester! Ein metallisches, dunkles Silber. Stark schimmernd – mit einem Glitzer Topper ideal für den Abend. 

Manhattan Berlin Bling (LE) – Ähnlich gelagert, wie der Sally Hansen Lack zuvor. Metallischer Schimmer, aber in einem reinen hellen Silber. 

Sally Hansen Diamond Jubilee (LE) – Ein silbriger Glitzer Topper. Mach sich auf hellen und dunklen Grundlacken sehr gut. 

OPI Pirouette my Whistle – Ein Glitzer Topper mit feinem silbrigem Glitzer und weißen kleinen Pailletten. Relativ unauffällig in einer Schicht. Wenn man ihn schichtet, sieht es aber schön winterlich frostig aus.

Avon Magical Effect Lack Frayed Edges – Der Avon Topper hat im Gegensatz zu den restlichen Toppern mal keine runden Partikel, sondern längliche silbrige Schnipsel 😉

 
Die letzte Runde #7shades of in diesem Jahr!  Da ja nun die Feiertage auf uns zu kommen habe ich diese Runde ein wenig verlängert. Ihr könnt eure Postings hier bis zum 31.01.2016 um 12Uhr eintragen. 



Wie findet ihr meine Lacke?

Bis dahin,

Wenn es dir gefällt, teile es
Vorheriger Post Nächster Post

Das könnte dir auch gefallen

Lass mir doch ein Kommentar da!

CommentLuv badge

6 Comments

  • Reply Melanie V.

    Hey 🙂
    Ich mag silberne Lacke eigentlich recht gerne, alleine trage ich sie aber selten, lieber kombiniere ich sie mit Nail Designs. Deine Auswahl finde ich bis auf den dunklen von Essie richtig schön 🙂
    lg Mella ♥

    26. Dezember 2015 at 12:26
  • Reply Poly Hymnia

    Generell trage ich gern silberne Lacke. Werden mitunter zwar gern mal schlierig, aber da muss man sich eben zu helfen wissen.
    Mein Lieblingstopper ist bei deinen Lacken dabei OPI Pirouette my Whistle. Hatte ich für Weihnachten draufgemacht und trage ihn immer noch. Ich mag einfach diese frostigen Reflexe je nach Lichteinfall, da finde ich auch eine Schicht genug. Er sieht jedenfalls immer nach etwas Besonderem aus! 🙂

    26. Dezember 2015 at 13:05
  • Reply Lena Schnittker

    Na da hast du ja Auswahl! 🙂 Ich habe vielleicht zwei silberne Lacke? Einen auf jeden Fall von Essie, den ich wie immer wohl Silvester tragen werde. 🙂 Sonst trage ich eigentlich auch nie silber. lg

    26. Dezember 2015 at 17:59
  • Reply coeurdelisa

    Da sind ein paar sehr schöne Lacke dabei. Ich trage Silber eigentlich ganz gerne mal, besitze aber aktuell keinen silbernen Lack mehr. Glitzer ist ja immer so eine Sache… spätestens beim Entfernen des Lackes nervt es mich 😉
    Liebe Grüße, Lisa
    http://coeurdelisa.de/

    27. Dezember 2015 at 8:40
  • Reply BeautyChemCam

    Ich liebe silbernen Nagellack, sehr chic.

    29. Dezember 2015 at 8:28
  • Reply MOna Blum

    Hier gefällt mir am besten der O.P.I "Pirouette my whistle".
    Vor dem bin auch schon einige male im Müller gestanden, aber 16 Euro ist er mir dann doch nicht wert.
    Vielleicht gibt es ihn ja mal bei TKMaxx. 😉
    Hab auch noch bei der Aktion mitgemacht und das zum ersten mal.
    Fand´s echt eine gute Idee!
    Lg, MOna

    21. Januar 2016 at 21:33