Follow:
Beauty, Looks, Tutorial

Del mar: Paradise on the rocks…

Natürlich musste ich mich direkt auf die Sleek del mar Palette stürzen – die Farben sind leuchtend schön und machen einfach gute Laune!
Heute zeige ich euch ein AMU mit zwei meiner Favoriten aus der Palette: Paradise (mattes, Flieder) und On the Rocks (peachiges Koralle, leichter Schimmer). 

Die korallig-pinke Wasserlinie habe ich mir hier von Make-Up Moshpit abgeschaut. Sie hat nämlich ihre Wasserlinie mit Lidschatten gefärbt und das wollte ich doch auch mal ausprobieren!
Ich habe einen weißen Gel Eyeliner auf der Wasserlinie aufgetragen und darüber vorsichtig einen korallig-pinken Lidschatten aufgetupft. 
An sich ein ganz nettes Ergebnis, aber irgendwie sind bei dem Experiment doch mehr Lidschatten-Partikel an Stellen geraten… wo Lidschatten-Partikel einfach nicht hingehören 😀 
Rosa Brösel ausrotzenschnupfen ist einfach nicht lustig. Da werde ich mir wohl doch mal einen pinken Geleyeliner zulegen müssen. Ist wahrscheinlich gesünder. 

Aber das nur am Rande.
Kommen wir zu einem AMU, auf das ich mich jetzt schon freue, es im Sommer zu tragen!

Na, wenn das nicht mal knallt? Trotz – oder gerade weil – die Farben so pastellig und leicht sind, strahlen die Farben einem quasi entgegen. Ihr hört mich in  Begeisterung 🙂

Bei dem ersten Look mit der Garden of Eden Palette (Evergreen) wurde ich nach einem Tutorial gefragt, da euch die helle Lidmitte gut gefallen hat.
Dieses AMU ist mit der gleichen Technik geschminkt wurden, daher habe ich hierzu mal ein Tutorial mitgeknipst. Enjoy!

Tutorial

Das Auge mit einer guten Base grundieren (hier: Artdeco Base)

Mit einem kleinen, festen Pinsel (hier von Zoeva aus dem Bamboo Set) den Lidschatten Paradise in den inneren und äußeren Augenwinkel geben. Die Lidmitte frei lassen.

Mit einem etwas breiteren fluffigen Pinsel (hier von ebelin) den Lidschatten On the rocks auf die Lidmitte geben und an den Rändern etwas verblenden.

Mit einem Blendepinsel (hier von Zoeva 225 Eye Blender) den Lidschatten Paradise rum ums Auge und über die Lidfalte hinaus auftragen. Ränder gut ausblenden.

Kleines Fremdgehen in einer anderen Palette 🙂 
Mit einem dunkel Violetten Lidschatten  (hier: Vintage Romance von Sleek) und einem breiten, festen Pinsel (Essence) die Lidfalte und das untere Auge betonen.

Mit einem Eyeliner (hier Multi Effect Eyeliner Pen von Mahattan) einen Lidstrich ziehen.

Mit dem Weiß aus der Palette (Chilled Out) und einem fluffigen Blendepinsel (hier von elf) ein Highlight unter der Braue setzen und Paradise noch zusätzlich verblenden. Augenbrauen nachziehen.

Wimperntuschen und die Wasserlinie wie oben bereits beschrieben färben. Oder auch besser nicht… lest dazu lieber den oberen Abschnitt 😛

Tada – fertig. Eigentlich ganz fix gemacht. Trotz der einfachen Technik ist die helle Lidmitte immer ein Blickfang und auch mal was anderes im üblichen AMU-Alltag. 

Wie gefällt euch das AMU und die Palette?

Bis dahin,

Wenn es dir gefällt, teile es
Vorheriger Post Nächster Post

Das könnte dir auch gefallen

Lass mir doch ein Kommentar da!

CommentLuv badge

22 Comments

  • Reply piranhaprinzessin.com

    Wow, echt ein sommerlich-knalliges AMU, das prima zu deiner Augenfarbe passt <3 Und danke für das Tutorial 🙂 Die Farbe auf der Wasserlinie lasse ich wohl sicherheitshalber weg, das geht bei mir zu oft ins Auge bzw. verwischt und verläuft sich im Laufe des Tages eh. Aber das mit der hellen Lid-Mitte find ich echt klasse, wirkt gleich ganz anders und auch irgendwie "ausgefeilter" 😉

    Liebe Grüße
    Nathalie

    29. April 2014 at 10:09
    • Reply Steffi

      Wenn du einen schönen Kajal hast (rosa, Pink oder lila) sieht das bestimmt auch toll aus! Die "Lidschatten-Wasserlinie" wird ein einmaliges Experiment bleiben 😛
      Viel Erfolg, solltest du es nachschminken!

      29. April 2014 at 18:10
    • Reply piranhaprinzessin.com

      Ich hab's jetzt mal ohne Kajal probiert, aber ist gut gelungen. 🙂 Könntest du mir vielleicht trotzdem noch kurz sagen, wo du die einzelnen Lidschatten beim Evergreen AMU platziert hast?

      Wäre echt super lieb!

      Liebe Grüße

      30. April 2014 at 17:04
    • Reply Steffi

      Bestimmt <3
      Gerne1 Ich habe es dir aufgeschrieben: https://www.flickr.com/photos/67294457@N02/13889741118/
      Ich hoffe, das hilft dir!

      30. April 2014 at 21:02
  • Reply Stef

    Oh Himmel, das ist ein wundervolles AMU! Die Farben gefallen mir zusammen richtig gut. Das probiere ich auch mal aus!

    29. April 2014 at 10:16
  • Reply Heike Lüdemann

    Wow! Zur Party auf Ibiza jeder Zeit 😀
    Das Tutorial speichere ich mir mal ab und probiere es in einer ruhigen Minute aus.

    29. April 2014 at 10:38
  • Reply MrsPetruschka

    Wunderschön! Und so perfekt weich verblendet, großes Kompliment an dich. 🙂

    29. April 2014 at 11:20
  • Reply Melli

    Wow. Was für ein knalliges Amu. Ich liebe Lila. Und das schaut ja wirklich genial aus.

    29. April 2014 at 12:05
  • Reply violett-seconds.de // BigSunshine

    wwwwahnsinn! ich liebe es!

    29. April 2014 at 12:23
  • Reply Stella

    Ich weine gleich *____* ich liebe es!!!

    29. April 2014 at 14:02
  • Reply Lena Schnittker

    Das ist so wunderschön! Ich liebe den Farbverlauf und die hellere Lidmitte! lg Lena

    29. April 2014 at 14:42
  • Reply Marionhairmakeup

    Wie schön das ist wow *_* wirklich super gelungen! Ein Traum von einem Sommer-AMU 🙂

    29. April 2014 at 15:50
  • Reply Obstgartentorte

    Das schreit wirklich ganz laut Sommer!
    Der Look ist traumhaft, einfach richtig toll. Das muss ich dir mal genau so nachschminken, habe bislang ohnehin viel zu wenig mit der Del Mar geschminkt 🙂
    Das mit dem Lidschatten als Kajal klingt irgendwie…. eklig? Dann lieber zu farbigen Kajalstiften greifen 🙂
    Liebe Grüße

    29. April 2014 at 16:43
    • Reply Steffi

      Das war auch eklig! 😀 Aber gut siehts aus… Ich brauche nen Gel Eyeliner in der Farbe.

      29. April 2014 at 18:11
  • Reply Wiebke

    Wahnsinnig geil! Auch hier hätte ich wieder mal gedacht, dass diese beiden Farben zusammen niemals gut wirken können, aber weit gefehlt. Echt schick!

    29. April 2014 at 17:12
  • Reply Blondie

    Mega! Der Eyeliner ist der Hammer! Wenns den irgendwo in Gelform gibt – her damit!!

    29. April 2014 at 17:25
    • Reply Steffi

      Wenn du einen findest, sag Bescheid! 🙂

      29. April 2014 at 18:12
  • Reply Susanne Beautiful inside

    Der absolute Knaller!! Wie stark die Farben rauskommen!! Sehr schön kombiniert und die Wasserlinie ist ein toller Hingucker <3
    Ich hab das auch mal versucht mit Lidschatten, aber das farbliche "ausschnupfen" war dann wirklich nicht ganz so schön ;))
    Ich glaube, dass Sephora jetzt ein ganzes Set an knalligbunten Kajals rausbringt, aber da kommt man ja immer nicht ganz so leicht ran…
    Liebe Grüße <3

    29. April 2014 at 19:19
  • Reply Psychopüppi

    Ein BAM Make Up =) Himmlisch! Die Kombination Koralle Violett hab ich letzten Sommer mal ausprobiert und war auch sofort begeistert! Deine Ausführung finde ich ganz besonders gut gelungen, das werde ich definitiv einmal nachschminken (dein Lidstrich ist einfach nur perfekt btw^^)

    29. April 2014 at 19:25
  • Reply shalely

    Wuhuuuuu der Hammer! Ich bin begeistert. Bei mir klappt es nie so richtig gut, wenn ich den hellen Lidschatten in die Lidmitte setzten will.

    30. April 2014 at 0:30
  • Reply Steffi

    Oh mei, das sieht soooo toll aus!! Herrlich!

    30. April 2014 at 12:11
  • Reply Geri

    Dein AMU ist sooooo schön ♥♥

    30. April 2014 at 19:25