Follow:
Beauty, Looks

Eotd mit Tutorial: Glittery Pink…

Wieder ein AMU mit Rosa! Diesmal sogar mit Glitzer. Man könnte meinen, es sei bald Valentinstag. 
Und auch bei diesem Make-Up habe ich wieder hauptsächlich die Sleek „Oh so special“ Palette benutzt, da sie für mich perfekt ist für natürliche, softe und romantische Looks. 

Das Tutorial zu dem AMU:

Wenn man das ganze etwas zurückhaltender gestalten möchte, lässt man das Rosa bzw. den pinken Glitter weg und nutzt Celebrate am unteren Wimpernkranz. 
Das AMU ist auch so wunderbar variable, dass man das Pink auch durch Blau, Grün oder sonst eine schicke Farbe ersetzten kann. Ähnlich habe ich es mit Blau zum Beispiel hier getragen.

Benutzte Produkte

  • Artdeco Base
  • Sleek Oh so special Palette: Organza, Gift Basket, Celebrate, Ribbon
  • MAC Shroom
  • Maybelline Gel Eyeliner in Intense Black
  • Essence Multiaction Mascara
  • Sleek Glitter Liner in Pink

Wie gefällt euch das AMU?

Bis dahin,

Wenn es dir gefällt, teile es
Vorheriger Post Nächster Post

Das könnte dir auch gefallen

Lass mir doch ein Kommentar da!

CommentLuv badge

7 Comments

  • Reply Wiebke

    Das Oberlid gefällt mir richtig gut, den pinken Glitzer mag ich jedoch leider nicht so 🙁 An sich ist es natürlich toll geschminkt, keine Frage. Und generell bin ich Anhängerin des Krank-looks, das weißt du ja (Ich liebe roten Lidschatten). Aber im Gesamtbild erinnert mich der pinke Akzent eher an Frisch-getrennt-und-hart-am-heulen. Zum Glück ist das ja alles persönlicher Geschmack 🙂

    12. Februar 2014 at 13:03
  • Reply Steffi

    Schaut sehr hübsch aus. Du hast eine sehr schöne Augenform, wie ich finde!

    12. Februar 2014 at 13:10
  • Reply Shenja Cerzo

    Hübsch. Aber den unteren roten Teil mag ich nicht so^^schaut ein wenig kränklich aus

    12. Februar 2014 at 13:20
  • Reply Jenna Jones

    Ohne Rot Pink hätte es mir besser gefallen, aber man muss sich ja mal ausprobieren 🙂

    12. Februar 2014 at 14:24
  • Reply Obstgartentorte

    Ich mag das pinke Glitzer sehr gern, ist mal was anderes.
    Ich mag den Farbübergang, sehr schön!
    Liebe Grüße

    12. Februar 2014 at 20:45
  • Reply Patricia

    Das Amu an sich ist super schön. 🙂 Aber ich hätte den pinken Liner eher oben hin gepackt oder weggelassen. 🙂

    23. Februar 2014 at 21:58
  • Reply Geri

    Wunderschönes AMU ♥

    4. März 2014 at 20:44