Follow:
Beauty, Looks

Nachgeschminkt: Sultry Eyes with Golden Hearts Makeup…

Schon lange wollte ich bei der Schminkaktion „Nachgeschminkt“ von  Shades of Nature und der  Blasse Schimmer mitmachen. Jetzt habe ich es endlich mal geschafft und natürlich auf den letzten Drücker- morgen endet die Aktion auch schon wieder. Wie übrigens auch das aktuelle MMM Thema Herbstlaub 😉 Also wer hier noch mitmachen möchte, kann heute gerne noch etwas schicken!

Die Vorlage für dieses Nachgeschminkt stammt von Nikkie Tutorials. Sie nutzt Gold und Brauntöne, dazu einen leicht orangestichigen Lidschatten. Das Highligt ist der grün/petrol farbende Lidstrich. Dazu kombiniert sie noch ein goldenes Herzchen unter dem Augen Leider hatte ich nicht so ein süßes Herzchen, habe aber etwas ähnliches in meiner Sammlung gefunden. Die Kombination der Lidschatten fand ich sehr hübsch und habe dadurch auch den Lidschatten „Shalamar“ aus der Sleek Respect Palette ganz neu für mich entdeckt.
Auch im Gesamtbild habe ich versucht mit an der Vorlage zu orientieren. Dies bedeutet Bronzer auf die Wangen und einen hellen pinken Lippenstift. Was die Teint Produkte anbelangt, so bin ich meiner eigenen Routine gefolgt. Ich bin ja immer wieder schockiert, wie viel sich so manchen YouTuber auf’s Gesicht packen. Beim Schauen des Video dachte ich irgendwann nur noch: „Waaas jetzt noch ein Teint Produkt?“ und „Wow DAS ist mal viel Concealer, wo bringt die das alles unter??„.
Na ja, ihre Haut sieht danach auch perfekt aus! Aber ich finde das an mir selbst irgendwie unnatürlich und fühle mich auch mit so einem perfekten Gesicht nicht ganz wohl…

Benutzte Produkte

  • Artdeco Base
  • Sleek Arabian Nights Palette Shehezerade auf dem beweglichen Lid
  • Sleek Respect Palette Shalamar in der Lidfalte
  • MAC Carbonized im äußeren V und am unteren Wimpernkranz
  • Shiseido Herbst/Winter 2013 LE Trio (Dupe: MAC Shroom) im Innenwinkel
  • Sleek Respect Palette Cameo Cream unter der Augenbraue und zum Ausblenden
  • Catrice Kohl Kajal I have a Green!
  • Manhattan Nude Couture Kajal
  • Auf den Lippen: p2 Pure Color Lipstick in 110 Place de la Concorde



Wie findet ihr das AMU? 


Bis dahin,


Wenn es dir gefällt, teile es
Vorheriger Post Nächster Post

Das könnte dir auch gefallen

Lass mir doch ein Kommentar da!

CommentLuv badge

17 Comments

  • Reply Melanie Andreas

    Was ich an dem Look so toll finde ist der petrolfarbene Lidstrich – wunderschön! Was mir im Gesamtlook nicht so zusagt ist der Lippenstift, aber das ist eben so vorgegeben 😉 Ich muss dir recht geben, was den Teint betrifft, da wird von vielen Mädels so viel drauf geklatscht, das es nur noch Maskenhaft aussehen kann und vielleicht bei bestimmtem Licht gut aussieht – insbesondere für die Kamera, aber bei Tageslicht und auf der Straße, viel zu übertrieben ist. Welches Make Up benutzt du eigentlich? Ich finde deinen Teint wirklich super schön und natürlich <3

    31. August 2014 at 9:42
    • Reply Steffi

      Ja den fand ich auch sehr toll!
      Den Lippenstift fand ich auch gaaanz furchtbar an mir und er musste auch direkt nach dem Foto wieder runter. Aber Vorlage ist Vorlage 🙂
      Ups, gut dass du mich darauf hinweist. Eigentlich sollte das verlinkt sein, aber hab's wohl verpennt. Und schon nacheditiert, hier aber der direkte Link -> http://www.smokeanddiamonds.de/2012/08/fotd-from-ehhh-to-ahhh.html

      31. August 2014 at 10:11
  • Reply Steffi

    Deine Umsetzung sieht auch so schön aus, jetzt ärgere ich mich wirklich, dass ich diese Aktion total verpennt habe 😀 Aber hey heißt ja nicht, dass ich das nicht doch noch mal nachschminken kann 😉
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag

    31. August 2014 at 9:57
  • Reply Isadonna

    Deine Umsetzung ist superschön geworden! Ich dachte beim Schauen des Videos auch "WAS? Noch mehr Spachtelmasse???" 😀 Wie du schon sagst, ihr Teint sieht dann zwar toll aus, aber ich bin in Sachen Foundation auch eher vom Schlag "weniger ist mehr". Liebe Grüße 🙂

    31. August 2014 at 10:03
  • Reply Stef

    Ich mag Nikkie total gern und schaue auch die Videos gerne. Allerdings übertreibt sie es wirklich manchmal mit dem Concealer und mit Abstand mag das wohl gut aussehen, aber sobald die Kamera dem Gesicht näher kommt, kann man sehen wie cakey ihr Teint aussieht. Also finde ich es gut, dass du deine eigene Routine gewählt hast. 🙂
    Der petrolfarbene Liner ist super, beim Lippenstift muss ich Melanie zustimmen, der passt zu dir jetzt nicht so gut, aber ist natürlich nach Vorlage gewählt.

    31. August 2014 at 10:08
    • Reply Steffi

      Ja den Lippenstift hab ich auch nur für das Foto ausgehalten, danach schnell wieder runter xD

      31. August 2014 at 10:12
  • Reply TaraFairy

    Der Lippenstift gefällt mir auch nicht dazu, aber das hat wohl mit der Vorlage zu tun.
    Davon abgesehen finde ich Deinen Look sehr gelungen!

    31. August 2014 at 10:13
  • Reply Julie

    Ich finde deine Umsetzung wunderschön, dein Lidstrich ist genial und insgesamt schmeichelt das AMU deiner Augenfarbe, wirklich toll! <3
    Ich habe für die Lippen einfach gleich einen anderen Lippenstift verwendet, da mir zu helle Töne an mir gar nicht gefallen!
    Und mit den zu vielen Produkten gebe ich dir absolut Recht, ich finde es auch einfach too much, was sie da verwendet, ich würde mich total zugekleistert fühlen!
    Viele liebe Grüße!
    Julie

    31. August 2014 at 10:47
  • Reply Lena Schnittker

    Ich mag das AMU und den Look sehr gerne! lg Lena

    31. August 2014 at 11:06
  • Reply Jana

    Ich liiiebe ja NikkiTutorials! Sie ist ja Make Up Artist und ihre Foundation Routine ist auch eher nur für Fotos 🙂 Die Kombi mit diesem warmen Braun und dem Petrol ist total schön – den Lippenstift finde ich gar nicht soo schlimm.. aber Nikki kann auch irgendwie alle Farben tragen und sieht immer klasse aus 😀

    31. August 2014 at 11:19
  • Reply missjenny g

    Ich hab dieses Mal leider keine Zeit gehabt etwas nachzuschminken und da ich gleich noch Besuch bekomme, wird es auf den letzten Drücker auch nix mehr. Mal sehen, ob ich diesen Look danach mal nachschminke. ;o) Deine Interpretation find ich wirklich toll. <3

    31. August 2014 at 11:30
  • Reply Jen

    Deine Variante ist absolut schön geworden! Lustigerweise gefällt mir bei dir, genau wie bei mir, der nudefarbene Lippie aber ganz und gar nicht zu dem Look, das sah bei mir auch einfach zu extrem aus irgendwie 😉 Du hast aber vollkommen recht, gerade Nikkie ist wirklich Teintkönigin und Produkt-en-masse Benutzerin 😉 Wobei ich mir ja immer denke, dass Kameras auch viel schlucken. Habe auch schon Youtuber "live" gesehen, deren Haut dann nicht ganz so schön war 😉 Aber das ist auch immer ansichtssache, und gerade beim Teint muss jeder für sich die beste Lösung finden! Ich mag dein Gesamtpaket auf jeden Fall sehr, einfach klasse – wie immer 🙂
    Liebe Grüße!
    Jen

    31. August 2014 at 14:09
  • Reply Nessa

    Der Look gefällt mir richtig gut! Aber muss mich den anderen anschließen, Lippen sind zu blass, aber wenn das ja so vorgegeben ist kann man nix ändern 😉 Ansonsten aber top 🙂

    31. August 2014 at 14:43
  • Reply Sooyoona

    Deine Variante gefällt mir ehrlich gesagt etwas besser als die von Nikkie. Der Lidstrich gefällt mir besonders gut, da die Farbe einfach wunderschön ist. Du hast aber auch eine tolle Augenform!
    Das Herz an sich gehört zwar zum "nachgeschminkt", irgendwie stört es mich da aber etwas. Ich frage mich ja gerade, wie lange sie am Abend wohl braucht, um die ganzen Teintprodukte wieder herunter zu bekommen^^

    schönen Sonntag!

    31. August 2014 at 14:44
  • Reply Katrin

    WOW, schaut voll schön aus… die Farben strahlen ja richtig auf dem Lid… und der Lidstrich passt einfach klasse dazu 😉
    Grüßle

    31. August 2014 at 17:37
  • Reply Blushesand More

    Ich musste grad lachen, ich hab bei meinem Post genau dasselbe bezüglich der vielen Teintprodukte geschrieben – ich habe auch eher meine Routine beibehalten und nicht tonnenweise Concealer draufgeschmiert! 🙂 Wollte immerhin mit dem Look noch das Haus verlassen!
    Dein AMU ist dir sehr gut gelungen, wie immer! Und ja, der Lippie passt irgendwie gar nicht, aber das war ja die Vorgabe.
    Liebe Grüße,
    Evelyne

    31. August 2014 at 19:17
  • Reply Wiebke

    Der Lidstrich ist für mich echt das absolute Highlight, ein richtiger Eyecatcher, der mir sehr gut gefällt! Ohne das Herzchen würde ich das auch so tragen 🙂

    1. September 2014 at 12:40