Follow:
Beauty, Review

New in: P2 Volume Glosse oder Die Suche nach den Essie Dupes…

Unlängst habe ich euch meine kleine Essie Nagellack Sammlung gezeigt, die aus phänomenalen 6 Lacken besteht! Da das ja keine Zahl ist, die man als Beauty Blogger allen guten Gewissens nennen kann, mussten wir gemeinsam an der Aufstockung meiner Sammlung arbeiten. Ihr habt mir viele tolle Farben vorgeschlagen, die mir alle unheimlich gut gefielen – ihr kennt mein Farbschem schon habe ich das Gefühl 😉

Ich bin also mit lange Liste mit Essie Lacken in den DM meines Vertrauen gestiefelt. Folgende Farben habe ich mir notiert (mit einem Klick auf die Namen könnt ihr die Lacke live und in Farbe bewundern):

Ein Essie Lack kostet 7,95€, was sich bei 4 Lacken ja dann doch schnell summieren kann. Ich hatte also wirklich fest vorgehabt 31,80€ für Nagellack auszugeben….
Hmmm ihr wisst ich bin im Herzen Schwabe und damit tat mir das in der Seele schon ein bisschen weh. 
Trotzdem hatte ich mich sehr schnell in die 4 Farben verliebt und besonders Mint Candy Apple hatte ich lange in der Hand. Mein Blick fiel währenddessen auf die neuen Volume Gloss Lacke von P2, die natürlich gaaaaanz zufällig fast direkt neben der Essie Theke standen. Mir fiel gleich eine ebenfalls mintfarbener Lack mit dem Namen Fresh Sister auf, der dem Mint Candy Apple doch etwas ähnlich sah.

Einen genauen Vergleich halten die beiden allerdings nicht stand, ein Dupe ist der P2 Lack also definitv nicht. Er ist bläulicher und farblich viel stärker. Mint Candy Apple ist eher pastellig und hell. 
Trotzdem gefiel mir die Farbe von P2 fast etwas besser und ich hatte es ja nur auf einen Mint-Lack abgesehen, ob nun pastellig oder knallig…. Also entschied ich mich statt dem 7,95€ Essie Lack den 1,95€ P2 Lack zu nehmen! Jaja, so spart man sich reich, meine Lieben 😛

P2 Fresh Sister – kein Dupe zu Mint Candy Apple. Aber für 6€ weniger kann man die Augen auch ein bissle zusammenkneifen.
Fresh Sister

Und da ich ja nun 6€ gespart hatte (der Schwabe in mir klopft sich stolz auf die Schulter) bin ich wieder zum Essie Regal und habe den nächsten Kanditaten auf meiner Liste rausgesucht: 

Peach Daiquiri ein knalliges Koralle-Pink, welches ich mir im Sommer perfekt auf den Nägeln vorstelle! Da ich aber nun schon mal Glück im P2 Sortiment hatte, bin ich dann mit dem Essie Lack doch noch mal zur Volume Gloss Theke geschlichen und habe ein bissle Fläschchen verglichen. 
Und siehe da! Wieder kein 1 zu 1 Duper, aber der P2 Funky Babe ist ebenfalls ein knalliges Korall-Pink, allerdings etwas mehr pinkstichig als der Cocktail von Essie.

Aus 1 mach 2
Funky Babe

Also ich finde die Ähnlichkeit ist auf jeden Fall da. Zumindest das gleiche Farbschmema und schön knallig ist Funky Babe von P2 aus. Über die weitaus höhere Qualität der Namen von Essie Lacken möchte ich an dieser Stelle übrigens nicht reden… Aber auch damit leben wir für 6€ weniger. 

Damit hatte ich schon 12€ gespart an diesem Tag (der Schwabe in mir klatsch in die Hände). Also ab zurück ans Essie Regal und den nächsten Lack auf der Liste raussuchen:

Lovie Dovie, eine wirklich knalliges Barbie-Pink.

Der Jagdinstikt in mir war aber geweckt und daher habe ich unter den P2 Volume Glossen erstmal nach einem Dupe geschaut. Erstaunlicherweise wurde ich sogar fündig! 
Lovely Beauty von P2 finde ich sogar ein ganz gutes Dupe zu Lovie Dovie. Zumindest soweit ich das sagen kann, wenn ich zwei Lack Fläschchen nebeneinander halte. Aber auch die Swatches im Netz sehen sich teilweise sehr ähnlich.

Aus 2 mach 3
Lovely Beauty

Die Farbe finde ich für den Sommer ebenfalls ganz toll! Normalerweise bin ich nicht so der Rosa Fan, aber mit einem farblich konträren Outfit (bloß keine Rosa Klamotten mit Rosa Nagellack kombinieren *graus*), stelle ich mir das ganz stylisch vor. 
Alles in allem hatte ich jetzt schon 18€ gespart (der Schwabe in mir ist zu Lobeshymnen übergegangen).

Jetzt war ich natürlich erst recht gesapnnt, ob ich auch für den letzten Essie Lack auf meiner Liste ein entsprechenden Dupe finden würde. 4 aus 4 Mal Glück haben, kann ja fast nicht sein… 
Really Red von Essie ist ein deckendes Feuerwehrrot, ganz klassisch ohne Pink Einschlag. 


Ihr werdet es euch sicher schon denken können, dass ich tatsächlich eine ähnluche Farbe in den P2 Volume Gloss Lacken gefunden habe. Auch hier ist es wieder keine 1 zu 1 Ähnlichkeit, aber vom Grundsatz reicht es mir auf jeden Fall. Ein knalliges Rot ist Red Lady von P2 es auf jeden Fall!

Aus 3 mach 4
Red Lady

Mir gefällt die Farbe wieder sehr gut und ich bin ganz zufrieden mit meinen „Dupes“. Vor allem da ich somit summa summarum 24€ gespart habe (der Schwabe in mir macht Luftsprünge).
Wer mir jetzt übrigens kommt mit „Red Lady und Funky Babe sehen ja total gleich aus…mähhh„, der kann mir gleich wegbleiben! Den Satz hat nämlich sowohl mein Freund als auch eine Kollegin von mir losgelassen. Sag mal, hallo,seid ihr Farbenblind?
Der Beweis:

Wenn das die gleiche Farbe ist, dann stimmt was mit meinen Augen nicht…Also wirklich 😉

Qualitativ sind die P2 Volume Glosses sehr gut. Ich mag die Optik und das glossige Finish. Auch die Trockenzeit ist sehr schnell, fast vergleichbar mit Essie Lacken.
Die Haltbarkeit ist okay und leider auch von Lack zu Lack etwas verschieden. Fresh Sister hält bei mir eine gute Woche durch, wohingegen Red Lady schon nach 2 Tagen große Macken zeigt. Aber da kann man auch bei Essie Lacken Pech haben. Auch da habe ich nämlich schon große Unterschiede in der Haltbarkeit festgestellt.

Da ich mein Vermögen und meine Nagellacksammlung gleichzeitig exorbitant aufgestockt habe, gehe ich mit dem Schwaben in mir erstmal feiern.

Wie gefallen euch die „Dupes“?

Bis dahin,

PS: Nicht vergessen, ja?

Wenn es dir gefällt, teile es
Vorheriger Post Nächster Post

Das könnte dir auch gefallen

Lass mir doch ein Kommentar da!

CommentLuv badge

21 Comments

  • Reply Mops Modewelt

    Toller Beitrag, beheimate ich doch eine Riesen-Essie-Sammlung daheim, bei mir ist aber die Haltbarkeit bei den Essielacken viel viel besser als bei allen anderen Drogerielacken, deswegen werde ich bei Essie immer schwach, gestern durften Trophy wife und jamaica me crazy mit und mit der Post aus Amiland kamen off the shoulder und your hut or mine. Ich hab auch gelesen dass der Essence free hugs ein Dupe zu Lovie Dovie sein soll.

    29. Mai 2013 at 11:09
  • Reply Liz

    Yeah! Ich bin ein großer Fan, sowohl der Essie Lacke aus auch dieser P2 Lackserie. Letzteres hält bei mir sogar erstaunlicherweise länger auf den Nägeln als die teureren Kollegen. Was mich an Essie überzeugt ist die unschlagbare Farbauswahl.
    Ansonsten hast Du mit Deinen P2 Käufen wirklich klug gehandelt. Wenn ich diese Farben nicht in ähnlicher Form bereits hätte, würd ich mir die komplette P2 Volume Gloss Serie anschaffen XD

    LG

    29. Mai 2013 at 11:12
  • Reply Oli

    Ich finde die Farben schon sehr ähnlich aber der Vergleich mit dem Rot war eindeutiger 😉 Fresh Sister hab ich auch aber obwohl er mir im Laden sehr gut gefiel finde ich ihn nicht immer so toll an mir. Macht wohl die Stimmung aus 😀

    29. Mai 2013 at 11:38
  • Reply Weibchn

    haha, Schwaben-Dasein ftw ^^ finde die Lacke von den Farben her auch echt super, aber die Textur funktioniert bei mir irgendwie gar nicht – alle meine Lacke aus der reihe haben nicht einmal einen Tag auf den Nägeln gehalten, deshalb hab ich sie letztendlich weitergegeben.

    29. Mai 2013 at 11:39
  • Reply Nele

    Den mintigen von Essie habe ich 🙂 hab ihn in der Dominikanischen Republik gekauft für unter 5€ – mein einziger essie Lack
    Ich finde die Lacke von OPI interessanter weil die meist eher was besonderes sind als die von essie. 🙂
    Herzlichen Glückwunsch zu deiner Ersparnis 😀 da freut sich der Schwabe 😛

    29. Mai 2013 at 11:42
  • Reply Psychopüppi

    Hey tolle Aktion =) Ich suche auch immer nach günstigen Alternativen, auch wenn ich Essie wirklich liebe.
    Für mich ist Take it Mint von Essence eins 1 zu 1 Dupe zu Mint Candy Apple. Ich sehe wirklich keinen unterschied auf meinen Nägeln (eine freundin hat das Original), von daher greife ich da auch getrost zum günstigeren Produkt.
    P2 finde ich aber generell auch sehr gut, die Lacke haben mich noch nie enttäuscht.

    29. Mai 2013 at 11:56
  • Reply Geri

    Genialer Beitrag 🙂
    Genauso hätte ich wohl auch eingekauft^^ Die Farben der neuen volume gloss nagellacke von p2 sind richtig schön.
    Ich wünsche dem geizigen Schwabe viel spass damit 😛

    29. Mai 2013 at 12:03
  • Reply Lena Schnittker

    Ha, nicht schlecht, du hast echt zu jedem ein annähendes Dupe gefunden! Peach daiquiri zählt übrigens zu meinen liebsten Essielacken. Funky Babe habe ich aber (durch die DM Box) auch. lg Lena

    29. Mai 2013 at 15:06
  • Reply Nyxx

    Toller Beitrag! Ich kann das so nachvollziehen XD (Da fallen mir wieder zahlreiche Schwabenwitze ein *hihi*)
    Allerdings hätte ich wohl nicht mehr zu der p2 Reihe gegriffen. Hab davon einen, und die Haltbarkeit gefiel mir leider auch gar nicht. Da waren die Essie bis jetzt einfach besser. Die Preisunterschiede sind allerdings echt ne Hausnummer!

    29. Mai 2013 at 15:54
  • Reply Katniss Heart

    Ein toller Post 🙂 Mir gefällt der "Lovely Beauty" ziemlich gut 🙂 Liebe Grüße 🙂

    29. Mai 2013 at 17:10
  • Reply Wiebke

    Der minzige Lack könnte ein 1 A Dupe zu Where's my Chaffeur von Essie sein. Für MCA ist er tatsmannsach zu blau und zu kräftig.
    Aber Lovie Dovie und Lovely Beauty sehen wirklich extremst ähnlich aus. Essiefreak und so 😀

    29. Mai 2013 at 18:48
  • Reply Mella

    Toller Post! Ist total unterhaltsam geschrieben 🙂 ♥

    29. Mai 2013 at 19:51
  • Reply Natalie

    Haha vielleicht sollte ich so auch öfter an die Sache rangehen 😀
    Ich stehe in letzter Zeit viel zu oft vorm Essie Regal! 😀

    29. Mai 2013 at 21:19
  • Reply lullaby

    Die Farben der p2 Lacke finde ich total schön. Dupes?! Ne, nicht unbedingt, aber auch ohne den Vergleich toll. Leider halten die auf meinen Nägeln nicht.
    Wenn du ein tolles Dupe für Mint Candy apple suchst, würde ich mich mal bei essence umschauen. Anscheinend gibts da ein sehr sehr ähnliche Farbe.

    Ich "dupe" die Essie Lacke, bei denen ich mir nciht 100% sicher bin erstmal mit den p2 Lacken (color victi oder die andere Reihe). Die halten bei mirlänger als die quadratischen.

    Allerdings: wenn ich mich mit einer Farbe total angefreundet habe und sie mir richtig gut gefällt, hole ich mir meistens doch den Essie Lack, weil die bei meinen Problemnägeln wirklcih nochmal länger halten.
    Das ist mir dann das GEld wert.

    29. Mai 2013 at 21:47
  • Reply Ellieh

    Boa, das ist ja mal toll! Ich find die P2 Lacke hier sogar fast nen Ticken schöner als die Essie Lacke, dieses Finish ist sooo schön 😀

    Ist aber schon eine saubere Leistung, 1 Woche auf dem Nagel ohne Probleme – für den Preis? Whoa, also da braucht man ja fast keine Essies mehr (haha not, ich kaufs trotzdem xD)

    Lg, Elli
    Make Up: The Passion

    30. Mai 2013 at 7:10
  • Reply OktoberKind

    Ich hab mich ja grad beim Lesen weggeschmissen, das hast du zu geil geschrieben! 😀

    Ich denke, ich werd mir die Lacke auch mal ansehen, wenn ich bei mir etwas ausgemistet habe…

    LG, OktoberKind 🙂

    30. Mai 2013 at 10:56
  • Reply Roselyn

    Sehr schöner Post, toll geschrieben 🙂
    Und die Farben finde ich alle sehr hübsch und sommerlich.

    30. Mai 2013 at 16:04
  • Reply kirschbluetenschnee

    Pft, Red Lady und Funky Babe sind kein bisschen gleich, die sehen sich ja nicht mal ähnlich 😀
    Schön, dass du so viel sparen konntest, bei mir wär das keine Option, war mit p2 nie so zufrieden und Essie hält einfach zu 99% Bombe 😀

    30. Mai 2013 at 16:22
  • Reply shalely

    Den hell blauen/mintigen Lack von p2 finde ich sehr sehr hübch. Ist mir im Regal noch gar nicht aufgefallen.

    30. Mai 2013 at 22:42
  • Reply Sa. Ju.

    Schwaben wissen halt wie´s geht, gell 🙂

    31. Mai 2013 at 17:37
  • Reply Angelika

    Der Fehler ist ZUERST am Essie Regal vorbeizuschauen 😀 bin auch im Herzen ein Schwabe und habe mir bisher nur 2 Essie Lacke gegönnt. ..

    4. September 2014 at 22:09