Follow:
Beauty, Review

Sally Hansen Miracle Gel Lacke: Sommerkollektion 2016…

Da habe ich ja mit der neuen #7shadesof Runde heute Vormittag den Sommer auf dem Blog quasi eingeläutet. Also können wir auch gleich mit der neuen, limitierten Sally Hansen Sommer Kollektion 2016 weiter machen!

 
Sally Hansen Miracle Gel Lacke
6 limitierte Farben
Inhalt: 14,7 ml
Preis: 11,99 €

Die sechs limitierten Lacke sind seit Ende Mai 2016 im Handel erhältlich. Die Kollektion besteht aus knalligen Farben in Orange und Pink. Die Miracle Gel Lacke sollen 14
Tage lang halten und eine Textur wie Gel Nägel haben. Nur ohne Lampe – dafür mit einem
speziellen Top Coat. 

Der Auftrag
ist bei den Farblacken der Kollektion ist einfach und streifenfrei. Für
einige Farben braucht man allerdings mindestens zwei, besser sogar drei
Schichten. Das erwähne ich dann aber unten 🙂 Die Lacke trocknen eher
mittelmäßig schnell. Man sollte sich schon 10-15 Minuten Zeit nehmen,
bis alles durchgetrocknet ist. Mit einem Schnelltrocken-Lack geht es
entsprechend schneller. 
 

Um die 14-tägige Haltbarkeit zu erreichen werden ein bis zwei Farbschichten aufgetragen und dann der Top Coat darüber gegeben. Verwendet am besten keinen Base Coat, sondern nur gereinigte und fettfrei Nägel. Den Top Coat in der schwarzen Umverpackung muss man extra dazu kaufen. 
Bei mir halten die Lacke keine 14 Tage durch. Sie beginnen nach fünf oder sechs Tagen mit der Tip-Wear. Ich finde das persönlich in Ordnung, da bei mir Lacke nie lange halten und ich bei auffälligen Farben dauernd umlackiere. Allerdings ist es natürlich entgegen des Werbeversprechens. Wobei bei einer Freundin halten die Lacke bombensicher über 14 Tage… vielleicht liegt es wie gesagt an meinen Nägeln.
 

220 Pink Tank ist ein beeriges, helles Pink, welches mir sehr gut gefällt. Trage ich momentan sehr gerne und wirkt schön sommerlich. Der Lack ist mit einer Schicht schon fast deckend, zwei sind aber für die Farbe besser.

180 Rosey Riviter ist für mich eher eine schöne Frühlingsfarbe. Ein helles, warmes Rosa. Braucht mindestens zwei Schichten.

690 Tipsy Gypsy ist dann wieder knallig Sommer! Ein kräftiges Barbie Pink. Braucht aber überraschenderweise zwei dicke Schichten bis es deckend ist.

409 World Wide Red ist für mich eher ein klassisches Orange als Rot.. Aber schön und sommerlich ist der Lack auf jeden Fall. War mit einer Schicht schon deckend.

429 Scarlet Scarlet ist ein Tomatenrot mit leicht beerigen Einschlag. Den hat aber das Swatch Foto ein wenig geschluckt 😉 Braucht mindestens zwei Schichten.

Den 740 Miss Wanderlust hatte ich erst für einen TopCoat gehalten, aber er deckt sehr gut! Ein korallfarbener Lack mit gold, rosa, silbrigen Glitzerpartikel in unterschiedlichen Größen.

Insgesamt gefällt mir die Kollektion, aber richtig besondere Farben fand ich darin nicht. Viele dieser Farbtöne besitze ich so oder so ähnlich bereits, daher fand ich es jetzt nicht so innovativ. Aber knallig und spaßig sind die Lacke auf jeden Fall. Für mich ist kein Must-have dabei – wie seht ihr das? Mein Favorit ist aber ganz klar 220 Pink Tank! 

Wie findet ihr die Kollektion?

Bis dahin,

Wenn es dir gefällt, teile es
Vorheriger Post Nächster Post

Das könnte dir auch gefallen

Lass mir doch ein Kommentar da!

CommentLuv badge

10 Comments

  • Reply coeurdelisa

    Die ersten beiden gefallen mir ganz gut – muss ich jetzt allerdings auch nicht unbedingt haben 😉

    3. Juni 2016 at 17:32
  • Reply Diorella

    Rosey Riviter ist mein absoluter Favorit, so eine schöne Farbe! 🙂

    Liebe Grüße,
    Diorella

    3. Juni 2016 at 19:06
  • Reply Alice D.

    Schade, dass es nur 6 Lacke sind;D
    Und nochmal schade wegen der eher langweiligen Farben, hat man ja alles schon zigmal gesehen… Von daher finde ich die Miss Wanderlust am interessantesten!
    LG, Alice

    3. Juni 2016 at 19:22
    • Reply Steffi

      Ja fand ich auch ein wenig schade, dass nichts "besonderes" dabei war. Aber für jemanden mit einem kleineren Lack Regal vielleicht doch etwas dabei 😛

      9. Juni 2016 at 11:04
  • Reply Missys Wahnsinn

    Ich liebe die Lacke von Sally Hansen…. allerdings finde ich die Kollektion nicht überragend. Schön, dass es knallige Farben sind – aber so oder so ähnliches Farben findest Du mit großer Sicherheit auch in meinem Lackregal.
    Am besten gefallen mir Pink Tank und Tipsy Gypsy
    Liebe Grüße
    Anke

    3. Juni 2016 at 20:38
    • Reply Steffi

      Ja mir kommen die auch aus anderen Sally Hansen Kollektionen bekannt vor 😀 Aber sommerlich sind sie!

      9. Juni 2016 at 11:04
  • Reply Sooyoona

    Sie sehen alle nicht schlecht aus, aber bis auf Miss Wanderlust sind sie wirklich nicht sehr aussergewöhnlich, aber trotzdem machen sie Lust auf schönes Wetter und Strand 😉

    4. Juni 2016 at 7:35
  • Reply Ella Müller

    Wow richtig schöne Frühlings Sommer Farben! Am besten gefällt mir hier die Nummer 429 :o)

    4. Juni 2016 at 8:17
  • Reply Sabrina lackoholic

    Oh toll – besonders Pink Tank! <3

    4. Juni 2016 at 17:08
  • Reply Großstadtprinzessin

    Ich finde die Farben total schön♥

    6. Juni 2016 at 12:27