Follow:
Beauty, Looks

Soft Orange for Spring…

Inspiriert von der aktuellen 7 shades of… Runde hatte ich Lust meine orangen Lidschatten mal wieder zu nutzen. 
Orange, Pfirsich, Peach, Koralle. Farben, die ich im Frühling dauerhaft tragen könnte. Sie betonen gerade blaue und grünliche Augen sehr schön und geben einen sommerlichen Touch. 

Bewusst habe ich den Lidstrich weggelassen und mit ein wenig Schimmer im Augeninnenwinkel gearbeitet. So fand ich das AMU schön leicht und zart, was meiner Meinung nach gut in den Frühling passt.

Kombiniert habe ich das AMU mit einem bräunlichen und einem rosigen Blush und glossig, ebenfalls rosigen Lippen.

Genutzte Produkte

  1. Artdeco Base
  2. Maybelline Lash Sensational Mascara #prsample
  3. Catrice Oops nude did it again zum Ausblenden und als Highlight unter der Braue
  4. Zoeva Cream Eyeliner in Black Lace
  5. Artdeco Brow Powder Nr.2
  6. Sleek Respect Palette Shalamar über der Lidfalte und Aretha Orange im äußeren V und der Crease
  7. NYX Hot Single Lidschatten in Sex Kitten auf dem beweglichen Lid und Sin im Innenwinkel #prsample
  1. Maybelline Color Elixir Lippen-Lack in Rose Redefined 710
  2. Auf den Wangen: Sleek Blush Sahara und Mirrored Pink (hier aus der Eye&Cheek Palette Dancing Til Dusk)

Mini-Tutorial

  1. Die Artdeco Base trage ich mit den Fingern auf dem kompletten Lid bis hin zur Braune und am unteren Wimpernkranz auf. 
  2. NYX Hot Single Lidschattn in Sex Kitten auf dem beweglichen Lid, aufgetragen mit einem flachen Pinsel (hier von ebelin)
  3. Mit einem fluffigen Blendepinsel (hier 227 von Zoeva) schattiere ich oberhalb der Lidfalte mit Shalamar aus der Sleek Respect Palette.
  4. Das Orange (Aretha Orange aus der Sleek Respect Palette) trage ich mit einem festen, runden Pinsel auf (hier von Essence). Ich gebe es in das äußere V und nahe des oberen Wimpernkranzes. Zudem betone ich den unteren Wimpernkranz.
  5. Mit dem schimmernden Lidschatten Sin von NYX betone ich den inneren Augenwinkel. Dazu nutze ich einen schmalen, spitzen Pinsel (aus dem Bamboo Set von Zoeva).
  6. Mit einem nude Lidschatten (hier Catrice Oops nude did it again) und einem fluffigen Pinsel (hier e.l.f. Blendepinsel) blende ich alle Lidschatten rund um das Auge aus. Auch am unteren Wimpernkranz und im Innenwinkel. Mit dem Artdeco Brow Powder Nr.2 ziehe ich die Brauen nach. Den Lidstrich ziehe ich mit dem Zoeva Cream Eyeliner in Black Lace. Die Wimpern tusche ich mit der Lash Sensational von Maybelline. 



Wie findet ihr den Look? 
War euch ein Begriff unbekannt? Hier geht es zum Beauty und Blog Wörterbuch!

Bis dahin,

Wenn es dir gefällt, teile es
Vorheriger Post Nächster Post

Das könnte dir auch gefallen

Lass mir doch ein Kommentar da!

CommentLuv badge

18 Comments

  • Reply Ramona Voigt

    Super schönes AMU was deine Augen richtig zum Strahlen bringt! Ich mag solche Töne im Frühling/Sommer an mir auch sehr gerne 🙂

    Liebe Grüße
    Ramona

    11. März 2015 at 10:38
  • Reply Doris Weber

    Deine Augen strahlen mit den Farben wirklich unglaublich schön! Tolles AMU!

    Alles Liebe
    Doris von Pretty Clover Beautyblog

    11. März 2015 at 12:19
  • Reply da_lindchen

    Richtig, richtig schön! 🙂 Im Tutorial sieht man wirklich gut, was Mascara ausmacht- der Unterschied zwischen 5. und 6. ist echt krass! (Auch wenn da noch mehr gemacht wurde- es sind eben die kleinen Dinge, die einen riesen Unterschied machen.)

    11. März 2015 at 15:58
    • Reply Steffi

      Aber hallo! Und ein bisschen anderes Licht spielt da auch eine Rolle 😀

      19. März 2015 at 16:08
  • Reply Katrin

    Wunderschönes AMU! Ich bezweifel das mir diese Farben stehen würden, habe braune Augen mit einem grünen Stich, aber bei deinen blauen Augen sieht das toll aus.
    Und die Mascara macht ja einen riesen Unterschied. Ich habe die auch zuhause, allerdings noch ungeöffnet.

    11. März 2015 at 16:31
    • Reply Steffi

      Die Mascara mag ich zur Zeit auch wirklich gerne!

      19. März 2015 at 16:07
  • Reply Lena Schnittker

    Sehr hübsch, ich mag den Farbverlauf des AMUs! Lg

    11. März 2015 at 16:56
  • Reply Hana Mond

    Gefällt mir sehr! Zu blauen Augen gefällt mir Orange viel besser als zu grünen … aber da mir Orange auf Wangen und Lippen gar nicht steht und ich die Farbe liebe, müssen meine grünen Augen damit leben. Mal schauen, was ich in meiner Lidschattenkiste so an Möglichkeiten zum Nachschminken finde 😀

    11. März 2015 at 19:48
    • Reply Steffi

      Auch zu grünen Augen sieht es bestimmt gut aus 🙂

      19. März 2015 at 16:07
  • Reply Sofia

    WOW! Hätte nicht gedacht, dass oranger Lidschatten so toll aussehen kann 🙂

    11. März 2015 at 20:11
  • Reply Sarah J.

    Wow, das sieht toll aus! Und bei den Wimpern ist ein Lidstrich ja eh schon fast überflüssig ^^

    11. März 2015 at 23:00
  • Reply * Ami.

    Ein richtig tolles und frisches AMU! Die Farbzusammenstellung gefällt mir gut.

    12. März 2015 at 10:57
  • Reply Maria

    Das AMU gefällt mir an dir sehr gut! 🙂

    Liebe Grüße,
    Maria von fashion-inspires.me

    12. März 2015 at 12:59
  • Reply Selena G

    Sieht echt klasse aus, ich sollte vielleicht doch meine orangen lidschatten wieder entstauben..

    Xx http://www.fashionanddrinks.blogspot.de

    15. März 2015 at 20:29
  • Reply Marie

    Das ist ein wirklich schöner, frühlingshafter Look. Irgendwo habe ich doch auch noch einen orangen Lidschatten.. 🙂
    Liebe Grüße, Marie
    http://www.mitglitzer.de

    16. März 2015 at 15:01
  • Reply Talasia

    so ein hübscher Look ^.^ ich finds grad voll schade, dass ich die Sleek Palette nicht habe, aber ich hab ja auch so schon genug 😀

    16. März 2015 at 15:29
    • Reply Steffi

      Man kann nie genug haben! 😀

      19. März 2015 at 16:06
  • Reply Annarrr.

    Orange passt einfach so gut zu deinen Augen, wunderschön!

    17. März 2015 at 17:29