Follow:
Halloween

This is Halloween: Blinded by Fear…

Boys and girls of every age
Wouldn’t you like to see something strange?
Come with us and you will see
This, our town of Halloween*


Der irdische Blick vernebelt das Sehen, so riss man mir die Augen heraus. 
Doch sehe ich nun  mehr als jemals zuvor.  

Ich sehe in deine Zukunft: deine Angst und deine Tränen, deine Freude und deine Liebe. 
Willst du es wissen?
Sieh mich an, ich sehe in dich. 
In meiner Gefangenschaft. Mit Schmerzen lese ich deine Zukunft.
Dein Herz ist stark, dein Geist ist würdig. Doch manchmal reicht das nicht. 
Ich will es nicht mehr sehen. Du tust mir leid.

Das war er – der erste Halloween Looks für dieses Jahr! Ich dachte, ich fange mal etwas zurückhaltender an und haue erst mal nichts unglaublich Brutales raus. Das kommt schon noch früh genug. Wir stimmen uns step-by-step auf Halloween ein, nicht wahr?
Ich hoffe euch gefällt die Seherin mit dem dritten Auge trotzdem. Obwohl sie eher einfach ist, fand ich sie doch auf gewisse Weise faszinierend… Mit einem Klick auf den #ThisisHalloween Banner kommt ihr zu allen Looks.

Was braucht ihr für den Look? (Weiter nach dem Klick)

Macht euer Kostüm und die Frisur zuerst. Danach steckt die Haare ein wenig zurück und legt die Stirn frei. Achtet darauf, dass sie öl- und produktfrei ist.
Ein ausführliches Tutorial über das Schminken von Wunden und Co. findet ihr hier. Folgende Produkte benötigt ihr, die ich euch direkt zu Horrorklinik.de verlinkt habe, wo ich sie auch her habe*:

Step 1
Wir starte mit der oberen „Hautschicht“, das heißt mit einer kleinen Wurst des Effektwachses (1). Ihr rollt sie lang und schmal. Drückt dann mit den Fingern die zum Haaransatz zeigende Seite platt und verstreicht sie so lange auf der Haut bis die Übergänge nicht mehr zu sehen sind.

Step 2
Setzt das Auge (2) darunter, um die Position zu erhalten. Markiert die unterste Stelle mit einem Kajalstift.

Step 3
Malt die offene Stelle zwischen oberer und unterer Hautschicht mit schwarzer und roter Aqua Farbe (3) aus.

Step 4
Klebt das Auge mit Mastix (4) fest. Der Mastix Entferner ist übrigens essentiell. Das Zeug geht sonst unnötig schwer ab.

Step 5
Wiederholt die obere Prozedur mit dem Effektwachs  (1) für unten. Achtet darauf, dass das Auge wirklich direkt unter dem Wachs ist, bzw, dass dieses es ein wenig bedeckt.

Step 6
Pudern das Wachs mit einem roten Lidschatten und danach mit einem hautfarbenden Puder ab. Malt die Ränder großzügig mit roter und schwarzer Aqua Schminke (3) an.

Step 7
Kunstblut Zeit!! Überall, wo ihr es für richtig haltet. Das dunkle Kunstblut (5) eignet sich besonders gut für Innen, das helle (6) könnt ihr rauslaufen lassen.

Step 8 (optional)
Legt um den Kopf und über eure Augen eine Binde. Um mit dem Kostüm vor die Tür zu können, empfiehlt es sich Gucklöcher reinzuschneiden. Bitte aber nicht direkt überm Auge schneiden! Versucht die Binde in der Position wieder über den Kopf zu kriegen und schneidet Löcher hinein.

Step 9 (optional)
Geht mit schwarzem Lidschatten und einem fluffigen Pinsel hier und da über die Binde, um sie zu verdrecken. Gebt dann großzügig Kunstblut direkt über die Stelle, wo die Augen wären und drum herum. Lasst ruhig irgendwo etwas raus laufen.

 
Wie findet ihr den ersten Look? Der nächste kommt am nächsten Freitag! 

Bis dahin,

 

*Horrorklinik.de hat mich freundlicherweise durch Produkte und Sponsored Links unterstützt. Vielen Dank dafür.

Wenn es dir gefällt, teile es
Vorheriger Post Nächster Post

Das könnte dir auch gefallen

Lass mir doch ein Kommentar da!

CommentLuv badge

27 Comments

  • Reply Lisa von TBI

    Sehr coole Idee. Sieht echt gut aus! Deine Haare sind nur ein bisschen zu "schön" für einen Halloween-Look, finde ich 🙂

    2. Oktober 2015 at 9:43
    • Reply Steffi

      Danke! Ja, da wollte ich ein wenig mit den Gegensätzen spielen 😉

      2. Oktober 2015 at 10:06
  • Reply Beauty Mango

    ihhhhhh xD Also deine Looks sind echt der Wahnsinn und super eklig und gruselig! Gefällt mir richtig gut und habe ich so noch nicht gesehen.

    2. Oktober 2015 at 9:43
    • Reply Steffi

      Hihi danke :)) Freut mich! Wenn du das schon Ihhh findest, dann freu dich auf die nächsten Wochen haha

      2. Oktober 2015 at 10:07
  • Reply BeautyChemCam

    Sehr cool, mir gefällts. 🙂

    2. Oktober 2015 at 9:54
  • Reply Hana Mond

    Gefällt mir sehr – merke ich mir mal für LARP-Gelegenheiten 😀
    Man braucht nicht unbedingt Gucklöcher bei sowas, der Stoff muss nur dicht genug vor den Augen sein und schön dünn, dann kann man gut durchschauen. Okay, zum Autofahren o.ä. sollte man es abnehmen 😉

    2. Oktober 2015 at 10:03
  • Reply Blush & Sugar

    Coole Idee und tolle Umsetzung – I like 🙂

    2. Oktober 2015 at 10:38
  • Reply Eve

    ich finde diese "Augen" unter der Binde total gruselig….:D was du immer für Ideen hast….mir fällt nicht eine ein 😀
    Saugeil auf jeden Fall! 🙂

    LG Eve

    2. Oktober 2015 at 10:53
  • Reply Sooyoona

    Wuhu es ist wieder Halloween! Deine Looks sind immer so genial und ich freue mich schon auf deine anderen 😀

    2. Oktober 2015 at 11:15
  • Reply da_lindchen

    das ist mal wieder eine coole neue Idee, mit der du da aufwartest- kannte ich noch nicht. 😀 Also wenn du den Look noch als nicht brutal befindest, bin ich ja gespannt, was da noch kommen wird. XD Das dritte Auge finde ich ja noch ganz erträglich, aber die blutigen Augen unter der Binde finde ich schon ganz schön brutal…(einfach vom Gedanken her).

    2. Oktober 2015 at 11:37
  • Reply Diana B.

    Wow, das sieht mal wieder genial aus! Und wenn du jetzt schon sagst, dass das die harmlose Variante zum Einstieg ist, dann bin ich noch gespannter auf die kommenden Looks 😉

    2. Oktober 2015 at 11:46
  • Reply Meli♥

    sehr cooles Tutorial 🙂
    ich freue mich schon auf die anderen Tutorials von dir 🙂
    brauche noch etwas Inspiration für dieses Jahr 🙂

    liebe grüße
    Meli♥
    wecometomybeautywonderland.blogspot.de

    2. Oktober 2015 at 12:27
  • Reply Sofia

    wuuuuaah das ist so gut, dass wir übel wird o.o

    2. Oktober 2015 at 14:57
  • Reply Geri

    Das sieht verdammt cool aus !

    2. Oktober 2015 at 15:10
  • Reply coeurdelisa

    Wow, das sieht wirklich cool aus. Da freue ich mich ja schon wahnsinnig auf die restlichen Looks

    2. Oktober 2015 at 16:02
  • Reply Lena Schnittker

    Cool! Der Look hat was! lg

    2. Oktober 2015 at 16:40
  • Reply Sara

    Der absolute Hammer! Wenn das dein unspektakulärster Look für dieses Jahr ist, dass weiß ich auch nicht!
    Oh mein Gott. O.O Spontan habe ich gerade große Lust genau so auf die Halloween Party zu gehen.

    2. Oktober 2015 at 17:44
  • Reply Ira

    Das sieht suuuuuper aus! Mit wenig Blut eine sehr tolle Wirkung! 🙂

    2. Oktober 2015 at 18:09
  • Reply Melanie Andreas

    Ich habe heute echt den ganzen Tag überlegt, ob ich den Post nun anklicke oder nicht. So genial deine Halloween Looks sind, so mega scheußlich sind sie und ich bin ein Schisser sondergleichen ;P Aber zum Glück ist es tatsächlich noch nicht ganz so schlimm und wer nicht hingucken mag, der guckt eben auf deine schönen roten Lippen ;P

    2. Oktober 2015 at 18:10
  • Reply Valandriel Vanyar

    So toll! ich freue mich jedes Jahr erneut auf deine Looks und mir kann es gar nicht gruselig genug sein 😉 Schön finde ich auch, dass du die Anleitung dazu schreibst =)

    Liebe Grüße
    Valandriel

    2. Oktober 2015 at 18:49
  • Reply AnotherAnna

    Sehr cool und äußerst geil gemacht! Nur das "Blut" unterm Auge sieht etwas nach Ketchup aus. 😀 Bzw halt rote Farbe…
    Aber anyways, ein sau cooler Look und ein guter Auftakt. Ich freu mich auf mehr!

    2. Oktober 2015 at 19:54
  • Reply Missys Wahnsinn

    Wow… Du bist wirklich die Halloween-Queen!!!
    LG
    Anke

    2. Oktober 2015 at 20:09
  • Reply [ekiém]

    Der Absolute Wahnsinn! Super Super genial! 😀

    2. Oktober 2015 at 20:52
  • Reply Smitten Lilly

    Mega, sieht super aus!

    2. Oktober 2015 at 22:19
  • Reply Großstadtprinzessin

    ich liebe deine halloweenlooks! *-*

    3. Oktober 2015 at 8:02
  • Reply kunterdunkle

    Endlich Halloween =)

    Genialer Look *.*

    3. Oktober 2015 at 17:27
  • Reply Nyxx

    Das ist einfach soooo geil! Bin schon sehr gespannt auf Deine restlichen Schaurig-Schönen Looks 😀

    8. Oktober 2015 at 16:46